Anzeige

Nachrichten aus Willebadessen

Willebadessen

Sozialdemokraten fordern Umdenken

Strittiges Thema: Löwener Landwirte machten jetzt klar, dass sie sich an den Bodenordnungsverfahren, das für einige Gemarkungen um Peckelsheim herum angeregt wird, nicht beteiligen wollen. - FOTO: HERMANN LUDWIG
Peckelsheim

Landwirte lehnen Verfahren ab

Schüler gewünscht: In der Stadt Willebadessen soll jetzt am Standort Peckelsheim eine Sekundarschule eingerichtet werden. Damit soll der Schulstandort langfristig gesichert werden. - FOTO: HERMANN LUDWIG
Peckelsheim

Weg frei für die Sekundarschule

fdpprell.jpg - FOTO: B. BATTRAN
Willebadessen/Kreis Höxter

Kreisparteitag der FDP sendet positives Signal aus

dsc0592.jpg - FOTO: DIRK LINNENBERG
Peckelsheim/Willebadessen

Für die Menschen bestellt

Anzeige

Sport im Kreis Höxter

Stefan Wiegard, Spielertrainer des SV Alhausen/Pömbsen/Reelsen.
Kreis Höxter

Spitzenteams treffen aufeinander

Daniel Otto, Spielertrainer des SV Dringenberg II.
Kreis Höxter

Burgreserve hat nichts zu verlieren

Der Mannschaftskreis des TuS: Die Erkelner haben einen miserablen Start nach der Winterpause hingelegt. Nun muss die Acar-Elf wieder punkten, um nicht doch noch in den Abstiegsstrudel zu geraten. - FOTO: UWE MÜLLER
Erkeln

Zusammenhalt ist gefragt

Offensivstärke: Bökendorfs Offensivkraft Sarah Mönnekes (l.) soll in Kutenhausen wieder für die nötigen Tore sorgen, um drei Punkte für den SV zu sichern. - FOTO: WEGENER
Kreis Höxter

SV Bökendorf ist der Favorit

Frank Simon, Trainer des FC Westheim/Oesdorf.
Kreis Höxter

Das Abstiegduell steigt in Oesdorf

Nervenstark: Beverungens Sebastian Böker (r.) zieht gegen drei Gegenspieler zum Korb. Kurz vor Schluss versenkte zwei wichtige Freiwürfe. - FOTO: WEGENER
Beverungen

WSV sichert sich die Meisterschaft


Anzeige
realisiert durch evolver group