Zeigt angesagte Farben: Britta Ortwein-Neuhaus. - © FOTO: M. KLEIMANN
Zeigt angesagte Farben: Britta Ortwein-Neuhaus. | © FOTO: M. KLEIMANN

Warburg Silber mit Weiß im Trend

Warburg (mok). Am letzten Wochenende im November verwandelt sich das "Blumen Ortwein florantastisch" in eine märchenhafte Weihnachtswelt. Schon beim Eintreten ins Blumenhaus wurde man angenehm überrascht: Der Boden war mit Blättern bedeckt. Kränze, Gestecke, Blumensträuße und Accessoires luden zum Schauen und Kaufen ein. Der Farbtrend ist laut Florisitik-Meisterin Britta Ortwein-Neuhaus Silber mit Weiß. Angesagt sind Ton-in-Ton-Inszenierungen mit Tannenzapfen, Sternen, Silberdraht und Schnee. Wer es modern möchte, findet Kranz-Kreationen aus der grau-blättrigen Tillandsia oder Olivenblättern. Beim Adventskranz findet das Traditionelle Anklang. Rot ist die klassische Weihnachtsfarbe. Bei der Dekoration werden Gold-und Silbertöne genutzt. Natürliche Materialien wie Orangenschalen, Zimtstangen, Tannenzapfen, Nüssen und Stern-Anis sind beliebt.

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige


realisiert durch evolver group