Freuen sich über die Unterstützung (v.l.): Wolfgang Reifer (1. Vorsitzender), Burkhard Esser (Filialleiter Sparkasse Willebadessen) und Ralf Schulte (2. Vorsitzender). - © Privat
Freuen sich über die Unterstützung (v.l.): Wolfgang Reifer (1. Vorsitzender), Burkhard Esser (Filialleiter Sparkasse Willebadessen) und Ralf Schulte (2. Vorsitzender). | © Privat

Willebadessen Willebadessener Musiker feiern nächstes Jahr Jubiläum

50 Jahre: Eine Spende für die Jugendarbeit im Jubiläumsjahr kommt den Aktiven sehr gelegen

Willebadessen. Die Musiker des Musikverein Willebadessen schauen bereits gespannt auf das Jahr 2017, denn dann feiert der Musikverein mit dem 50-jährigen Bestehen ein besonderes Jubiläum. Dies hat die Sparkasse Höxter nun zum Anlass genommen, die Jugendarbeit des Musikverein mit einer Spende von 500 Euro zu fördern. „Die Jugendarbeit liegt uns als Sparkasse besonders am Herzen und das Vereinsjubiläum des Musikverein Willebadessen ist ein schöner Anlass, um vor allem den Nachwuchs des Vereins zu unterstützen", erklärt Burkhard Esser, der Filialleiter der Sparkasse Willebadessen. Bei der Scheckübergabe an die Vereinsvorsitzenden Wolfgang Reifer und Ralf Schulte bedankte sich Wolfgang Reifer im Namen aller Musiker, denn „ein Jubiläum soll nicht nur Anlass sein, zurückzublicken, sondern der Blick soll vor allem in die Zukunft gerichtet sein und da ist uns die Jugendarbeit als Verein ein besonderes Anliegen." Im Rahmen der Scheckübergabe stellten die Vorsitzenden zugleich einen Flyer mit Informationen zu geplanten Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2017 vor. Erster Höhepunkt des Jahres wird ein großes Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Kassel am 31. Januar in der Stadthalle Willebadessen sein. Der Erlös des Konzertes wird dem Ambulanten Kinderhospizdienst Paderborn/Höxter zukommen. Darauf folgt das traditionelle Frühlingskonzert des Musikverein am 1. April in der Stadthalle Willebadessen. Das Jubiläumskonzert wird durch die Mitwirkung einiger ehemaliger Dirigenten und ehemals aktiver Musikerinnen und Musiker zu einem besonderen Abend für alle Musiker und Gäste. Die offizielle Jubiläumsveranstaltung findet am 16. September 2017 statt. An diesem Tag erwartet der Musikverein Willebadessen befreundete Musikvereine, Spielmannszüge, Fanfarenzüge, Schützenvereine mit ihren Königspaaren und Hofstaaten sowie die ortsansässigen Vereine mit ihren Fahnenabordnungen zu einem großen Festumzug durch den Ort. Im Zuge dessen wird es eine Festansprache der Schirmherrin des Jubiläums, die bekannte Radio Hochstift-Moderatorin Sonya Harrison, auf dem Schlosshof geben. Anschließend findet ein Tanzabend mit Livemusik in der Stadthalle Willebadessen statt. Das Jahr wird abgerundet durch das mittlerweile ebenfalls schon traditionelle Adventskonzert am 3. Dezember in der Pfarrkirche St. Vitus, das zugunsten der DKMS gespielt wird. Weitere Informationen zu allen geplanten Aktivitäten können im besagten Flyer nachgelesen werden, der in mehreren Geschäften zur Mitnahme ausliegt.

realisiert durch evolver group