Warburg

Warburg

Missverständnis sorgt für Ärger im Bus

Löscharbeiten: Einsatzkräfte der Feuerwehr halten Strahlrohre auf das Dach des brennenden Hauses. Der Korb der Drehleiter wird in Stellung gebracht. - Dieter Scholz
Bonenburg

Wohnhaus brennt komplett aus

Aufwendige Bergung: Zur Aufrichtung des LKW rückte ein Spezialunternehmen an. Zunächst aber mussten die Altpapierballen abtransportiert werden. - 112-Magazin.DE
Rhoden

Altpapier-LKW kippt auf Landstraße um

Beeindruckende Vorführung: Der Pyrenäen-Berghund und die Rhönschafe des Marsberger Schäfers Ralf Bauer. Die Besucher bekamen auf dem Gelände des Hammerhofes einen Einblick in den ruhigen Umgang des Herdenschutzhundes mit seinen Schafen. "Alle Mitveranstalter sind sehr zufrieden, weil wir mit dem Thema Herdenschutz in NRW ein gutes Stück weitergekommen sind", bilanzierte Jan Preller, Leiter des Hammerhofes, am Ende des Tages. - Regionalforstamt Hochstift
Scherfede

Wenn der Wolf zurückkehrt

Wohnhausbrand in Warburg-Bonenburg. - Dieter Scholz
Warburg

Einfamilienhaus in Warburg-Bonenburg brannte nieder

Standort des Elternhauses: Familie Oppenheim wohnte in einem kleinen Fachwerkhaus vor der Synagoge in der Josef-Kohlschein-Straße. Es war das Rabbinerhaus und mit der Synagoge verbunden. - Vivien Tharun
Warburg

Berühmter Neurologe Oppenheim stammte aus Warburg

  • Lokalredaktion Warburg


    Telefon: 0 56 41 - 77 55 0

realisiert durch evolver group