Anzeige

Warburg

Ausgezeichnete Qualität: Die Geschäftsführer Udo Jäkel (l.) und Frank Jäkel führen in dritter Generation die Jäkel GmbH. Das Unternehmen aus Diemelstadt zählt zu den führenden Unternehmen in der Produktion von Maschinenmessern und Verschleißteilen für Landmaschinen und Gartengeräte. - FOTO: HERMANN LUDWIG
Diemelstadt.

Jäkel ist weltweit gut aufgestellt

Der Abriss beginnt: Die Bagger stehen bereit, um das ehemalige Verwaltungsgebäude abzureißen. Viele Warburger sind glücklich, dass man das an der linken Seite abgebaute bleiverglaste Fenster im ehemaligen Schwesternwohnheim des St.-Petri-Krankenhauses retten konnte. - Foto: Hermann Ludwig
Warburg

Abriss auf dem Klinikgelände geht in die Endphase

image002_0001.jpg - FOTO: PRIVAT
Menne

Menner Schützen gehen neue Wege

Ausstellung zur Erinnerung an den 100.Todestag des Künstlers: Dr. Silke Köhn und Bürgermeister Michael Stickeln. - FOTOS: DIETER SCHOLZ
Warburg

Bilder zeugen vom genauen Hinsehen

Heinrich Müller - FOTO: HERMANN LUDWIG
Willebadessen

Ehrenamtspreis für Heinrich Müller

Frederik Kleimann - FOTO: PATRICK MENZEL
Warburg

Spitzenkoch hat bereits die Queen beköstigt

Ausstellungsmacher: Rainer Mues (l.), Vorsitzender des Museumsvereins, und Stadtarchivar Franz-Josef Dubbi haben eine Zeichnung von Hans Kohlschein in die Mitte genommen. Sie zeigt das mit Blei- und Rötelstift feingezeichnete Potrait Joseph Kohlscheins, das der Künstler 1915 seiner Schwester vom Totenbett des Vaters aus schickte. - FOTO: DIETER SCHOLZ
Warburg

Ausstellung im Museum würdigt Künstlerfamilie

Anzeige
Anzeige
realisiert durch evolver group