Detlef Simon alias Desimo möchte das Publikum in Lügde verblüffen. - © FOTO: VERANSTALTER
Detlef Simon alias Desimo möchte das Publikum in Lügde verblüffen. | © FOTO: VERANSTALTER

Steinheim/Lügde Desimo zaubert in Lügde

Auftritt am 1. Dezember im Klostersaal

Steinheim/Lügde (nw). Der Kabarettzauberer Desimo stellt seine "übersinnlosen Fähigkeiten" in Lügde unter Beweis: Er tritt bei der Reihe "Kultur im Kloster" am Samstag, 1. Dezember, um 20 Uhr im Klostersaal Lügde auf. Die Reihe ist eine Zusammenarbeit vom KulturBüro-OWL und der Kolpingsfamilie Lügde.

Den Besuchern steht laut den Veranstaltern ein zauberhafter Abend bevor: Detlef Simon alias Desimo klettere über alle geistigen Absperrbänder. Er überwinde Denkbarrieren und löse Rätsel da, wo er gleich wieder neue entstehen lasse – auf der Bühne. Der Kabarettist und Comedian beantworte sogar Fragen, die sich die Besucher bisher nicht mal gestellt hätten. Für den Künstler gebe es keine überflüssigen Fragen. Bei ihm gebe es nur unglaublich komische Antworten, die das Publikum verblüffen würden.

Anzeige

Der vielfach ausgezeichnete Zauberkünstler, auch aus dem Quatsch Comedy Club bekannt, entführt die Besucher in die Welt seiner Lieblingsunerklärlichkeiten und ergründet sie mit klarem Blick für die Absurditäten des Alltags und scharfer Zunge. Mit seinen "übersinnlosen Fähigkeiten" – so der Titel seines Programms – möchte er die letzten großen Rätsel der Menschheit entschlüsseln – und Fußball.

Karten für den Auftritt des Magiers zum Vorverkaufspreis von 16 Euro (zuzüglich Gebühren) gibt es in Lügde bei der Firma Hubert Thiele an der Dieselstraße 2 (Tel. (0 52 81)71 40), bei der Blumendiele Schlieker an der Vorderen Straße 2 (Tel. (05281)77812) und unter www.kulturimkloster.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige


realisiert durch evolver group