Steinheim Lipper Tor im weihnachtlichen Glanz

Raiffeisenmarkt Steinheim veranstaltet dreitägigen Weihnachtsmarkt

Steinheim (nw). Auch in diesem Jahr veranstaltet der Raiffeisenmarkt Steinheim nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wieder den "Steinheimer Weihnachtsmarkt am Lipper Tor". Drei Tage lang wird es vorweihnachtlich gemütlich, los geht es bereits am Freitag, 23. November.

Um 15 Uhr schmücken die Kinder und Erzieherinnen der Steinheimer Kindergärten die Weihnachtsbäume. Zwei Stunden später, um 17 Uhr, spielt die Blockfötengruppe der Städtischen Musikschule Steinheim. Zum Abschluss des ersten Weihnachtsmarkttages gibt es um 19 Uhr ein Platzkonzert des Spielmannszugs Bergheim.

Anzeige

Der zweite Tag am Samstag, 24. November, startet bereits um 11 Uhr. Vier Stunden lang wird Märchenkönig Achim der 1. von Wettesingen die jungen Besucher des Steinheimer Weihnachtsmarktes unterhalten. Um 18 Uhr präsentiert der Shanty Chor maritime Weihnachtslieder und um 20 Uhr gibt es, im Wechsel mit dem Märchenkönig, die neue Bühnenshow von "DruStorm-Let’s Rock".

Zum Abschluss ist am Sonntag die Adlerwarte Berlebeck mit ihren Greifvögeln zu Gast auf dem Markt. Zudem können Kinder weihnachtliche Kerzen selber gestalten.

Für eine tolle Atmosphäre sorgen an allen drei Tagen Feuerkörbe, mehr als einhundert Weihnachtsbäume und verschiedene Aussteller mit regionalen Produkten.

An allen Tagen an diesem letzten Wochenende vor der Adventszeit steht die Jurte der Waldjugend zum Aufwärmen und Stockbrotbacken bereit. Ein gemütliches Beisammensein bis in die Abendstunden ist garantiert. Zudem gibt es tolle Aktionen im Raiffeisenmarkt und weitere Aktionen am Lipper Tor.

Anzeige
Anzeige
Anzeige


realisiert durch evolver group