Nieheim Vorstellung "Storno" abgesagt

Karten können zurückgegeben werden

Nieheim (nw). Die Vorstellung "Storno 2012" am Freitag, 30. November, in der Stadthalle Nieheim muss wegen Erkrankung eines Darstellers abgesagt werden. Das Tourismusbüro versucht aktuell, einen Ersatztermin zu bekommen. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Den neuen Termin wird das Tourismusbüro durch die Medien bekannt geben. Gekaufte Karten können aber auch zurückgegeben werden.

Die Kosten dafür werden sofort gegen Vorlage der Eintrittskarte im Tourismusbüro oder im Textilhaus Stamm erstattet. Weitere Informationen erteilt das Tourismusbüro unter Tel. (05274) 83 04.

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige


realisiert durch evolver group