Nieheim Spielzeugbörse und Tag der offenen Tür

Zu Weihnachten am städtischen Kindergarten in Nieheim

Nieheim (nw). Wer vor Nikolaus und Weihnachten noch Platz für neues Spielzeug im Kinderzimmer machen will, ist beim städtischen Kindergarten in Nieheim an der richtigen Adresse. Der Elternrat, die Erzieherinnen und der Förderverein der Kita "Die kleinen Grashüpfer" richten am Sonntag, 25. November, von 14 bis 17 Uhr eine Spielzeugbörse aus, bei der niemand selbst seinen Stand betreuen muss. Jeder kann sein zu verkaufendes Spielzeug mit einer zugewiesenen Kennziffer und dem gewünschten Erlös auszeichnen und abgeben. Wer Spielzeug über die Börse verkaufen möchte, meldet sich bitte unter der Telefonnummer (0 52 74) 83 06.

Anzeige

Copyright © Neue Westfälische 2016
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Teilen
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

Anzeige
realisiert durch evolver group