Nachrichten aus Marienmünster

Prächtig: Königspaar Antonius und Alexandra Potthast feierte mit seinem Hofstaat Elmar und Bernadette Potthast sowie Josef Wolff mit Ulrike Czekalla ein stimmungsvolles Schützenfest. - Patricia Speith
Altenbergen

Wehrdener regieren 
in Altenbergen

Die Lindenallee in Hohehaus. - Josef Köhne
Hohehaus

Diskussion um Lindenallee in Hohehaus geht weiter

Hoffnung: Gemeinsam hoffen Ansgar Heckeroth (v. l.), Robert Klocke, Johannes Potthast, Andreas Kurte und Thomas Dornseifer auf eine erfolgreiche Wiederbelebung der Abtei. - Josef Köhne
Marienmünster

Französische Priester kommen nach Marienmünster

Sport im Kreis Höxter

Überragendes Gespann: Mit dem nur 1,20 Meter großen Pony Sir Nando wurde Ines Müller-Millgramm Fünfte in Hessen. - Foto: privat||
Niesen

Kleines Pony mit starker Kraft und Ausdauer

Es lief nicht rund: Nina Mittelham (l.) musste in der abgelaufenen Saison viele Rückschläge hinnehmen und fand nie zu ihrer wirklichen Stärke. Im Champions League Spiel versuchte ihr Bruder Nico sie aufzubauen. - Foto: Inge Stegnjajic
Höxter

"Es war eine harte Zeit für mich"

Schaulaufen vor heimischer Kulisse: Franziska Peitzmeier (hier mit Milena Bruns) auf Dorian Gray nutzt die Westfalenmeisterschaft als Generalprobe auf dem Weg zur Weltmeisterschaft Anfang August in Österreich. - Foto: Söhngen||
Brakel

RV Brakel gehört zu den Favoriten

Kampf vor vollem Haus: Sarah de Nutte spielt mit dem TuS Bad Driburg wieder Champions League. - Foto: Julia Radtke||
Bad Driburg

Traumlose in der Champions League für den TuS Bad Driburg

Siegerteam: Axel Konersmann vom Kreisreiterverband gratuliert dem RV Bad Driburg zum Gewinn des Kreisjugendwettkampfes: (v.l.) Emily Eirich auf Alina, Katrin Kuhlenkamp als Mannschaftsführerin, Daniela Gebel auf Frida, Janine Schlüter auf Caipirinha, Charlotte Groddeck auf Sir Santino, Jacqueline Hartgen auf C?est Hannibal und mit der Standarte Lea Zünkler. - Foto: RV Dringenberg
Dringenberg

RV Bad Driburg siegt im Kreisjugendwettkampf

Konzentriert: Thomas König (DTB 67) vom TV Höxter erspielt sich beim Senioren-Turnier in Uslar Platz zwei. - Foto: Inge Stegnjajic
Kreis Höxter

Thomas König wird erst im Finale gestoppt

realisiert durch evolver group