Stürmisch soll es am Mittwoch im Kreis Höxter werden. - © David Schellenberg
Stürmisch soll es am Mittwoch im Kreis Höxter werden. | © David Schellenberg

Kreis Höxter Wetterdienst warnt vor Sturmböen

Vorsicht vor herabfallenden Ästen und umherfliegenden Gegenständen

David Schellenberg

Kreis Höxter. Ungemütlich und kalt soll der Mittwoch im Kreis Höxter werden. Der Deutsche Wetterdienst hat am Morgen eine amtliche Warnung vor Sturm herausgegeben. Es treten demnach Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen bis zu Windstärke 9 (85 Stundenkilometer) aus südwestlicher Richtung auf. Der DWD warnt vor herabfallenden Ästen und umherfliegenden Gegenständen. Bei einem Mix aus Sonne, Wolken und Regen sollen die Temperaturen kaum über 16 Grad steigen. In den nächsten Tagen soll es etwas weniger Wind geben, dafür mehr Regen. Die Temperaturen sinken leicht.

realisiert durch evolver group