Gemeinsam für eine gute Zukunft: Elmar Happe (Mitte), neuer Leiter der Grundschule Lüchtringen, mit den rund 100 Schülern. 
 - © Burkhard Battran
Gemeinsam für eine gute Zukunft: Elmar Happe (Mitte), neuer Leiter der Grundschule Lüchtringen, mit den rund 100 Schülern.

| © Burkhard Battran

Lüchtringen Elmar Happe leitet die Grundschule

Bildung: Der 42-jährige Sportpädagoge ist neuer Leiter der städtischen katholischen Grundschule in Lüchtringen und hat schon Pläne, was er verbessern möchte

Lüchtringen. Mit einer Feierstunde in der katholischen Grundschule in Lüchtringen wurde Dienstag Grundschullehrer Elmar Happe (42) offiziell als neuer Schulleiter eingeführt. Und weil alle 100 Kinder den "langweiligen Reden für die Großen" so ruhig zugehört haben, erhielten sie auf Anweisung des "Oberchefs" hausaufgabenfrei. Mit dem "Oberchef" war Schulrat Hubert Gockeln gemeint, der im Kreis Höxter für alle Lehrer an den Grundschulen zuständig ist. Gockeln würdigte Elmar Happe als verantwortungsbewussten Pädagogen, der seinen Beruf sehr ernst nehme. "Ich habe hier eine eineinhalb Seiten lange Liste von Fortbildungen, die Elmar Happe freiwillig besucht hat, um ein noch besserer Lehrer zu werden. Die werde ich aber nicht vorlesen, weil das einfach zu lange dauern würde", sagte Gockeln...

realisiert durch evolver group