Höxter

Kunst im Altbau: Der Künstler Peter Mantel (l.) und seine Partnerin Ingrid Nordmeyer haben die Ausstellung gemeinsam für die erste Etage des Cafés Stellwerk konzipiert. - Mareike Gröneweg
Höxter

Café Stellwerk: Weserromantik trifft auf Porträts


Auf geht’s: Philipp Meyer (r.) aus Höxter beim abendlichen Lauftreff für den Firmenlauf mit weiteren Sportlern. - Simone Flörke
Höxter

Höxteraner Firmenlauf: Ziele hoch stecken


Unterstützen sich gegenseitig: Elmar von Heesen (v. l.), Gudrun Koch, Karl-Heinz Keßler, Ruth Bode und Bärbel Grossek hoffen, dass der Blinden- und Sehbehindertenverein neue Mitglieder gewinnt. Neben regelmäßigen Treffen unternehmen sie Ausflüge und organisieren ein Sommerfest.  - Mareike Gröneweg
Höxter

Blinden- und Sehbehindertenverein hilft seit 90 Jahren


Besprechung: Neben praktischen Einsatztaktiken, die geheim sind, werden auch ethische Fragestellungen berücksichtigt. - Mareike Gröneweg
Nieheim

Amok-Training in alter Grundschule Nieheim


Gemeinsam: Tambourmajor Lars Grothe und Löschgruppenführer Sebastian Rothkegel kreuzen die Feuerwehraxt und den Tambourstock. - Thomas Kube
Höxter

Brenkhausen hat doppelten Grund zum Feiern


  • Lokalredaktion Höxter


    Telefon: 0 52 71 - 68 03 50

realisiert durch evolver group