Brakel

Bei dem Brand in Brakel ist eine 94-jährige Frau ums Leben gekommen. - Josef Köhne
Brakel

Schwelbrand war Ursache für Feuer in Brakel

Das Netzwerk Pflege im Kreis Höxter holt das preisgekrönte Theaterstück „Du bist meine Mutter" am 15. Oktober nach Brakel. Darüber freuen sich (v. l.) Liesa Warneke (Abteilung Soziales, Pflege und Schwerbehinderung des Kreises Höxter), Andreas Fuhrmann (Vorsitzender des Netzwerks Pflege), Gerhard Handermann (Leiter des Fachbereichs Familie, Jugend und Soziales des Kreises Höxter) und Anja Lücke (Abteilung Soziales, Pflege und Schwerbehinderung des Kreises Höxter). Der Kartenvorverkauf ist bereits gestartet. - Kreis Höxter
Brakel

Theater zum Thema Demenz

Auf den 2. Pflege-Tag freuen sich Andreas Fuhrmann (v. l.), Landrat Friedhelm Spieker, Susanne Stork und Gerhard Handermann. - Kreis Höxter
Brakel

NRW-Gesundheitsminister Laumann spricht beim Pflege-Tag

Gestorben: Altbürgermeister Anton Wolff - Stadt Brakel
Brakel

Brakel trauert um Anton Wolff

Quillt über: Einer der Mülleimer an der Gourmet-Meile. - Simone Flörke
Brakel

Der Rest vom Annentag landet auf dem Müll

Sympathieträgerin: Sängerin Anna-Carina Woitschack sorgt für beste Stimmung im Annenzelt. - Helga Krooß
Brakel

Anna-Carina Woitschak findet Brakel "einfach toll"

Über den Dächern von Brakel: Die Schwestern Sigrun, Anselma und Cornelia mit Pfarrer Wilhelm Koch (r.), Annen-Pilger Albert Kallfelz und Zahnarzt Christian Fehr in einer Gondel des Riesenrades. - Simone Flörke
Brakel

Zum Bummel auf den Rummel

  • Lokalredaktion Höxter


    Telefon: 0 52 71 - 68 03 50

realisiert durch evolver group