Brakel

Bei dem Brand in Brakel ist eine 94-jährige Frau ums Leben gekommen. - Josef Köhne
Brakel

Schwelbrand war Ursache für Feuer in Brakel

Schaut her, da ist er: Der 1. Dechant Helmut Pless (l.), Onkel des neuen Schützenkönigs, präsentiert den neuen Brakeler Regenten Ulrich Hoffmeister (3. Zug) mit seiner hübschen Frau Claudia. Im Hintergrund rechts ist das scheidende Königspaar Heike und Karl-Heinz Neu (mit Zylinder) zu sehen. - Simone Flörke
Brakel

Ulrich Hoffmeister ist neuer König in Brakel

Im Stechschritt: Die Brakeler Schützen. - Helga Krooß
Brakel

Das ABC der Brakeler Schützen

Betörend: Die italienische Sopranistin Sara Rossi Daldoss mit der Nordwestdeutschen Philharmonie in Rheder. FotoS: Burkhard Battran - Burkhard Battran
Rheder

Die Sinfoniker im Vorgarten

Sind in bester Stimmung: Susanne und Friedhelm Holtemeier (v.l.), Uwe und Andrea Titz, Peter und Iris Schübeler, Simone und Christoph Siebrecht, das Königspaar Cordula und Michael Fromme, Gunna und Silvia Tilly, Irmgard und Hubertus Sander, Thomas Frewer und Kerstin Jäger sowie Sabine und Gerd Lessmann. - Liborius Schmidt
Hembsen

Ausgelassene Stimmung beim feierlichen Umzug

Im Feld: Hier kam das Auto zum Stehen. - Burkhard Battran
Brakel

Unfall auf der B 64 bei Istrup

Gut gelaunt im Sonnenschein: Vor der Kirche nahm das Bökendorfer Königspaar Meinolf und Sandra Ortmann mit Prinzessin Emelie, dem Hofstaat mit Carmen und Christof Lücking (v.l.), Kira und Axel Volmer, Petra und Christian Sander, Mary Bonsch und Michael Nolte, Nadine und Thomas Krekeler sowie Ruth und Falk Brenke und den Gastkönigspaaren die Parade der Schützen ab. FOTO: SILKE RIETHMÜLLER - Silke Riethmüller
Bökendorf

Majestäten feiern im Sonnenschein

Vorfreude: Oberst Rüdiger Frin (v. l.), Helmut Pless, erster Dechant, Schützenkönig Karl-Heinz Neu, Manfred Götz, zweiter Dechant, Presseoffizier Martin Redeker und Adjutant Alexander Tölle sind auf das große Jubiläumsschützenfest bestens vorbereitet. - Helga Krooß
Brakel

Fahnenweihe und glanzvolle Paraden beim Jubiläum

Beliebt: Mehr als 200.000 Besucher kamen in den vergangenen zehn Jahren, um die große Anlage zu besichtigen. - Simone Flörke
Brakel

Neues Domizil für Modellbundesbahn in Brakel

  • Lokalredaktion Höxter


    Telefon: 0 52 71 - 68 03 50

realisiert durch evolver group