Borgentreich

Die Einbrecher haben im Freibad  lediglich ein Elektrogerät von geringem Wert erbeuten können. Dafür hinterließen sie einen Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. - dpa
Borgentreich

Unbekannte Täter brechen in Freibad ein

Auch die Akten ziehen um: Johannes Brand (Hausmeister und Poststelle) im Archiv des Rathauskellers. Säureschutzkartons (unten auf dem Wagen) sollen die Akten vor dem Verfall schützen. - Saskia Jochheim
Borgentreich

Charme der 70er ist Neuem gewichen

Gitarrist Peter Ernst - Burkhard Battran
Borgholz

Peter Ernst und Maxine Neuman spielen jüdische Lieder

Zügiger Baufortschritt: Die ersten Arbeiten am Multifunktionsplatz im Schulzentrum Borgentreich sind erfolgt. (v. l.) Thomas Sievers vom Bauamt, Gerhard Fickert (Rathert Sportanlagenbau), Bauleiter Ramadush Malsi, Bürgermeister Rainer Rauch und Fachbereichsleiter Rolf Husemann. - Hermann Ludwig
Borgentreich

Schulzentrum weiter entwickelt

Siegerpreise für die schönsten Dörfer: Markus Hagemann (Niesen, vordere Reihe v. l.), Bernhard Redeker (Körbecke), Petra Engemann-Ludwig (Eissen), Katharina Nolte (Lütgeneder), Egon Wiemers (Nörde), Hans-Günter Fels (Bühne) und Franz Josef Wegener (Borgholz) sowie (hintere Reihe v. l.) Bürgermeister Hans Hermann Bluhm (Willebadessen) Landrat Friedhelm Spieker, Bürgermeister Rainer Rauch (Borgentreich) und Rainer Herwig (Herlinghausen). - Hermann Ludwig
Körbecke

Unser Dorf hat Zukunft: Körbecke zeigt sich als guter Gastgeber

3.000 Euro Schaden: Im Bereich der Neutorstraße wurde der aufgebrochene Automat gefunden. - Foto: Polizei
Borgentreich

Kontoauszugsautomat aus Bank gestohlen

Der Borgentreicher Ortschaftsbeirat: Marcel Kröger (v.l.), Sebastian Göke, Christian Lanz, Dieter Rengel, Norbert Fricke von der Stadtverwaltung, Ortsheimatpfleger Wilfried Riepe, Ortschronist Hubertus Hartmann, Hubertus Herbold, Robert M. Prell, Lorenz Berlage, Rainer Dohmann, Ortsvorsteher Werner Dürdoth und Hubertus Geilhorn. ⋌
 - Johannes Brand
Borgentreich

Ortschaftsbeirat zeigt Perspektiven auf

Ein starkes Team bekommt Unterstützung: Die ehrenamtlichen Damen des AWO-Lebensmittelkorbes Borgentreich mit Harald Schütz (v. l.) vom „Verein Provinzialer helfen", Jutta Kropp, Kassierin des AWO-Lebensmittelkorbes, Provinzial-Geschäftsstellenleiterin Eva Röper und AWO-Vorsitzende Carmen Watermeyer-Fels. - Saskia Jochheim
Borgentreich

Unterstützung für die Borgentreicher Tafel

  • Lokalredaktion Warburg


    Telefon: 0 56 41 - 77 55 0

realisiert durch evolver group