Nachrichten aus Boffzen

In der Ölmühle Solling (Boffzen) waren Canaan-Mitarbeiterin Fida Abdallah (Mitte) und Produzentin Ibtissam Musa zur Besichtigung. Sebastian Baensch (Geschäftsführer der Ölmühle Solling) zeigte die Produktion. - Vivien Tharun
Boffzen

Olivenöl aus dem Westjordanland

Klezmer-Musik: Das Duo Bernd Tönjes (l.) und Jonathan Diesner kommt aus Paderborn und Kassel. - Simone Flörke
Lauenförde

Ausstellung über „Luther und die Juden“

Einfahrt: In der alten Glasfabrikanten-Villa ist das Glasmuseum Boffzen seit 1991 untergebracht. Dort gibt es die Dauer- und die Sonderausstellungen. - Foto: Simone Flörke
Boffzen

Zukunft für Geschichte des Glases


Umfrage

  • Lokalredaktion Höxter


    Telefon: 0 52 71 - 68 03 50

Sport im Kreis Höxter

Derby-Sieger: Der SV Bergheim II gewinnt gegen die DJK Brakel II in der Bezirksliga mit (v.l.) Mona Hausmann, Biljana Langanke, Theresa Göke, Isabell Schmitz und Tanja Pucker. - Foto: Inge Stegnjajic
Kreis Höxter

SV Bergheim II siegt knapp in Brakel

Treffsicher: Thorsten Waltemate netzte beim 26:22-Heimsieg gegen die HSG Paderborn-Elsen gleich zehnmal ein. - Foto: Jonas Gröne
Steinheim

HC 71 Steinheim gewinnt trotz Schwächephase

Junges Team: Der Warburger SV spielt mit (hinten, v. l.) Lars Pennig, Max Wiesendahl, Benjamin Schmidt, Alvin Shabiju, Benedikt Koch, Pascal Wegener, Engin Sarikaya, Leonard Wiemers, Spielertrainer Marcel Lücking sowie (vorne, v. l.) Manuel Strübig und Nicolas Etzel. - Foto: Hermann Ludwig
Kreis Höxter

Warburger SV schlägt sich selbst

Zufriedene Gesichter: Die DJK Brakel verbucht mit (v.l.) Karsten Oeynhausen, Hubertus Roland, Jens Zirklewski, Michael Hamm, Hermann Temme und Carsten Roland den dritten Saisonsieg und ist Tabellenführer in der Bezirksliga. - Foto: Inge Stegnjajic||
Kreis Höxter

Die DJK Brakel holt den dritten Sieg in Folge

Starkes Team: Die DJK Brakel gewinnt das Derby in der NRW-Liga gegen den SV Bergheim mit (v.l.) Silvia van Gorp, Claudia Winkelhoch, Patricia Nitzsche und Claudia Schäfers. - Foto: Inge Stegnjajic
Kreis Höxter

DJK Brakel gewinnt das Derby gegen Bergheim deutlich

Der neue HLC Höxter: Für Höxter gehen an den Start (hinten v.l.) Tobias Pedt, Nico Giefers, Dominik Adamenko, Sebastian Böker, Stefan Knipping, (vorne v.l.) Trainer Thomas König, Luca Giefers, Wasim Ofta und Adrian Probst. Es fehlen: Lauritz Derstroff, Andreas Stamartogionnis, Christian Haan, Leo Fink, Daniel Lyubenov, Martin Lausberg und Steffen Hermanns. - Foto: Jonas Gröne
Kreis Höxter

HLC Höxter steckt im Umbruch

realisiert durch evolver group