Die Buker Husaren in der Pfarrkirche zu Buke. Am Sonntag spielen sie in Dalhausen. - © Wolfgang Meier
Die Buker Husaren in der Pfarrkirche zu Buke. Am Sonntag spielen sie in Dalhausen. | © Wolfgang Meier

Dalhausen Konzert des 8. Trompeterkorps Husaren Buke in Dalhausen

Dalhausen. Der Trompeterkorps der 8. Husaren Buke tritt am kommenden Sonntag, 7. Januar, in Dalhausen auf. Das Konzert beginnt um 16.30 Uhr in der Kirche. Die Besucher können sich erfreuen am Klang der in einzigartiger „Silber“-Blechbläser-Instrumentierung spielenden Husaren unter Leitung von Florian Gräf. Neben traditionellen Weihnachtsliedern werden den Zuhörern auch zeitgenössische konzertante Kompositionen geboten, die durch die einmalige Besetzung eine besonders festliche Dynamik entfalten. Das Programm ist geprägt von wunderbaren Melodien, einer reichen Harmonik und verzaubernden Klängen. Das Konzert wird tatkräftig vom Projektchor aus Buke unter der Leitung von Markus Wischer und Mitgliedern des Schulchores des Gymnasiums Beverungen unter Leitung von Benedikt Marpert unterstützt. Die Besucher dürfen sich auf ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm in der nachweihnachtlichen Jahreszeit freuen. Der Eintritt ist frei.

realisiert durch evolver group