Die neuen Driburger Regenten: Nicolas Fehring und Maya-Louise Ruschat. - © Foto: Rot-Weiße Garde
Die neuen Driburger Regenten: Nicolas Fehring und Maya-Louise Ruschat. | © Foto: Rot-Weiße Garde

Bad Driburg Nicolas und Maya-Louise entern das Driburger Narrenschiff

Rot-Weiße Garde präsentiert das neue Kinderprinzenpaar

Bad Driburg. Der 11.11. steht kurz bevor und damit der Beginn der fünften Jahreszeit. Nicolas Fehring und Maya-Louise Ruschat nehmen als neues Kinderprinzenpaar Zepter und Krone in die Hand und segeln durch das nächste Narrenjahr. Nicolas I. aus dem Hause Fehring ist zehn Jahre jung und geht in die vierte Klasse der Katholischen Grundschule in Bad Driburg. Dort mag er am liebsten die Fächer Mathematik und Sport. Auch in seiner Freizeit ist er sportlich mit Tennisspielen und Skifahren unterwegs. Nicolas ist aber auch ein leidenschaftlicher Trompetenspieler. Kinderprinzessin Maya-Louise I. Ruschat ist ebenfalls zehn Jahre jung und geht in dieselbe Klasse wie ihr Prinz. Sie ist durch und durch Karnevalistin und tanzt seit diesem Jahr in der Kinderprinzenehrengarde. Auch Maya-Louise ist gern auf dem Tennisplatz und schlägt den einen oder anderen Ball übers Netz. In der Schule mag sie besonders Kunst und Schwimmen. Das Kinderprinzenpaar wird in dieser Session begleitet durch die Pagen Valesca Henkst und Michael Tsigkerliotis. Ihre Freunde unterstützen sie bei allen Veranstaltungen und Auftritten. Der große Kinderkarneval wird am Sonntag, 4. Februar, gefeiert. Die jungen Narren kapern die Schützenhalle und feiern eine riesige Piratenparty mit Jack Sparrow, Black Beard und der Wilden 13.

realisiert durch evolver group