Bad Driburg Erster „Glücksmarkt“ für die Glückstour der Schornsteinfeger

Spendenaktion: Claudia Elsheimer lädt vom 10. bis 12. November in Bad Driburg zum Stöbern ein. Der Erlös ist für die Glückstour der Schornsteinfeger bestimmt

Silke Riethmüller

Bad Driburg. „Dein Herz bewegt uns" – unter diesem Motto veranstaltet Claudia Elsheimer vom Bad Driburger Radsport-Shop Elsheimer ihren ersten „Glücksmarkt". Von Freitag, 10. November, bis Sonntag, 12. November, gibt es in der Langen Straße 93 jeweils ab 9.30 Uhr viele schöne handgemachte Dinge zu entdecken, die gegen eine Spende für den guten Zweck einen neuen Besitzer finden sollen. Der Erlös der Spendenaktion soll in voller Höhe in die „Glückstour" fließen, die jedes Jahr vom Verein „Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern" zugunsten der kleinen Patienten und ihrer Familien organisiert wird. Seit zwölf Jahren engagiert Bereits seit zwölf Jahren engagiert sich Claudia Elsheimer gemeinsam mit ihrem Mann Armin für die Glückstour der Schornsteinfeger. „Mit Hilfe von Freunden und unseren Kunden sind in dieser Zeit durch verschiedene Aktionen insgesamt rund 25.000 Euro zusammengekommen", freut sich Claudia Elsheimer über die große Hilfsbereitschaft. Auch bei der Vorbereitung für den „Glücksmarkt" in den Geschäftsräumen neben der Drogerie Hagemann haben viele ihrer Bekannten mitgeholfen. Neben Holzstelen, Töpferarbeiten, handgefertigten Taschen und Windlichtern gibt es weitere Deko- und Geschenkideen für die Advents- und Weihnachtszeit.

realisiert durch evolver group