- © Symbolfoto
| © Symbolfoto

Bad Driburg 14 Jahre alte Schülerin aus Bad Driburg vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Bad Driburg. Seit dem 20. September wird eine 14-jährige Schülerin aus dem Bad Driburger Ortsteil Reelsen vermisst. Das gab die Kriminalpolizei Höxter am Dienstagmorgen bekannt. Demnach verschwand die 14-jährige Schülerin Mirsada Brojaj aus Bad Driburg-Reelsen in den frühen Morgenstunden des 20. September. Das Mädchen ist 1,68 Meter groß und hat dunkle, lange Haare. Sie war zuletzt bekleidet mit einer schwarzen Jogginghose mit Marihuana-Zeichen und goldener Schrift. Sie trägt eine Lederjacke und hat eine schwarze Ledertasche bei sich. Wie Polizeisprecher Markus Tewes gegenüber nw.de erklärte, ist die Polizei erst jetzt mit der Vermisstenmeldung in die Öffentlichkeit gegangen, weil das Mädchen nicht zum ersten Mal von zuhause verschwunden ist. Bisher sei sie aber immer wieder heimgekehrt...

realisiert durch evolver group