• Höxter Wachstum

    Arntz-Optibelt-Gruppe erweitert rumänisches Werk in Rekordzeit

  • Höxter Gebühren

    Rettungsdienst wird teurer / Grund sind in erster Linie gestiegene Personalkosten

Anzeige

Nachrichten aus Kreis Höxter

Viele Ideen: Bei der Auswahl der "Starke Frau Steinheim 2016" werden wir uns die Auswahl nicht leicht machen, kündigt Annegret Dreßel eine hohe Messlatte an. - Josef Köhne
Steinheim

Frauen haben viele Projekte für 2016

Überzeugt: Albert Fögen (78) aus Borgentreich. - Nolte
Borgentreich/Minden

Albert Fögen möchte das Jagen verbieten

Die Energiewende vor Ort im Blick: Marienmünster und Westfalen Weser Netz laden zu den Aktionswochen und dem Besuch der interaktiven Ausstellung ein. - privat
Marienmünster

Projekt zu Herausforderungen der Energiewende

Übt Kritik: CDU-Abgeordneter Hubertus Fehring. - Bernd Schälte
Beverungen/Höxter

Absage an Oberweser-Pipeline

Beverungen

18 Kastanien werden gefällt

Feiern Eröffnung: Michaela Markus (v. l.), Vorsitzende des Kulturrings Brakel, Robert Rissing, stellvertretender Bürgermeister, Elena Kern, Vorsitzende Brücke MOCT, Café-Leiterin Irina Shteynepreys sowie das Service-Team mit Olga Sototschkin (hintere Reihe von links), Halima Holl und Ludmilla Rode. - Helga Krooß
Brakel

Stadtteil-Café eröffnet

Benefiz: Der Erlös der Adventskalender-Aktion kommt dem Welcome-Vereinund Grundschulfördervereinen zugute. - Battran
Höxter

Erlös der Adventskalender: Lions-Club spendet 12.000 Euro

Klare Aussage: Die gut gelaunten Jungs und Mädels von der Gruppe "Die Fünf lustigen Sechs" machten ordentlich Stimmung im großen Umzug. - Katharina Engelhardt
Peckelsheim/Bühne

Festumzüge: Umjubelte Paraden

Grazil und bunt: Die Rot-Weißen Funken Ossendorf heizten dem Publikum mit ihren Tänzen ordentlich ein. - Thomas Fuest
Ossendorf

Ossendorfer Narren verleihen Cochumer Orden

Sport im Kreis Höxter

Begeistert: Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Dringenberg mit den Profis des SC Paderborn Sascha Heinloth (vorn l.) und Mirnes Pepic. Die Zweitliga-Fußballer vermittelten engagiert Spaß an der Bewegung. - Hermann Ludwig
Dringenberg

SC-Paderborn-Profis zum Anfassen

Höxter

Um Ostern wird es anstrengend

Ein historischer Erfolg: Die Königsdisziplin ist die 100-Kilometer Stecke, für die fünf Wertungsläufe über 20 Kilometer abgeleistet werden müssen. Hier siegte Jutta Rahns (r.) vor Tamara Sander (Dritte) und Jennifer Müller (m.). - NW
Holzminden/Kreis Höxter

Jutta Rahns schreibt Geschichte

Packendes Finale: (v. l.) Die Akteure des TTV Warburg (v. l.) Holger Baumgart, Boris Sittig und Stefan Wieners setzten sich mit 4:1 gegen die TG Werste mit Andrej Dick, Max-Peter Uhlig, Matthias Seiffert durch. - NW
Warburg

TTV Warburg in der Endrunde

Anzeige

realisiert durch evolver group