• Calenberg Festball

    Die Warburger Schützen feiern ihre Majestäten

  • Steinheim Session 2017

    Steinheimer Karnevalsgesellschaft gibt das Bühnenmotto bekannt

  • Kreis Höxter/Brakel Feuerwehr

    Heinrich Muhr übergibt die Leitung der Leitstelle an Johannes Ritter

  • Beverungen Paddler

    1.500 Teilnehmer sind beim Wesermarathon dabei

Nachrichten aus Kreis Höxter

Werbegemeinschaft: Vorsitzende Ilona Kallnik. - NW
Warburg

In der Warburger Werbegemeinschaft rumort es

Auf der Seite: Ein mit fünf Tonnen Haushaltstüchern belandender Sattelzug kippte am Freitagabend auf der Bundesstraße 252 in Höhe der Alfredshöhe um. Der Fahrer war zuvor aus bisher ungeklärter Ursache auf den Grünstreifen geraten. - Dieter Scholz
Peckelsheim

Ostwestfalenstraße bleibt stundenlang gesperrt

Goldenes Jubiläum: Pfarrer Wilhelm Koch nahm die Gelübdeerneuerung von Schwester Oberin Sigrun Baer vor. - Patricia Speith
Brakel

Schwester Oberin Sigrun Baer feiert 50. Ordensjubiläum

Beverungen

Beverungen will mehr Geld für Flüchtlinge

Schwarz, Rot, Gold: Chyane und Thomas zeigen ein Foto der afrikanischen Schüler, für die sie zusammen mit ihren Vinsebecker Mitschülern viele Freundschaftsbändchen gebastelt haben. Die Bänder in den Farben der deutschen Flagge sollen schon bald nach Tansania gebracht werden und dort Freude bereiten. - Madita Schellenberg
Vinsebeck

Schüler freuen sich auf Besuch aus Afrika

Sport im Kreis Höxter

Später Ausgleich: Valentina Zimmardi wurde eingewechselt und erzielte in der Nachspielzeit den späten Ausgleich für den SV Bökendorf. - Foto: Lüddecke
Höxter

Zimmardi trifft in der Nachspielzeit

Immer zwei Schritte schneller: Der Brakeler Oumar Fofana (l.) enteilt seinem Gegenspieler Moritz Wäsche. Der flinke Stürmer erzielte gegen Weser einen Doppelpack. - Foto: Simon Westphal
Beverungen

Der Meister demonstriert seine Klasse

Heimstark: Der SV Höxter strotzt vor Selbstbewusstsein auf eigenem Platz. Hier bejubeln Nico Trepschick (Nr. 9) und Lucas Balch das Siegtor gegen Hövelhof. - Uwe Müller
Höxter

SV Höxter setzt auf die Heimstärke

Sportliches Engagement: Der neue KSB-Vorsitzende Reiner Stuhldreyer (Mitte) mit seinem neu gewählten Vorstands-Team Ludger Spiegelberg (v.l.), Rudi Hake, Gisela Lattrich, Jutta Wiegand Spiekermann, Gerd Thöne und Winfried Gawandtka. - Helga Krooß
Brakel

Stuhldreyer löst Menke als Vorsitzender des Kreissportbundes ab

realisiert durch evolver group