Noch frei: Der Exerzierplatz der Hammersmith-Kaserne (Bildmitte) könnte zur Container-Siedlung werden, in der 317 Studenten und 23 Dozenten unterkommen. Diese Zwischenlösung scheint unumgänglich, da ein unterlegener Bieter Einspruch gegen das Vergabeverfahren für die Generalplanung eingelegt hat. - Jens Reddeker
Herford

Studenten müssen wohl in Container ziehen

Aufgewertet: Zwei Entwürfe für einen freiraumplanerischen Wettbewerb werten die Aa auf. Terrassenstufen könnten zukünftig von der Elisabethstraße zu dem Flüsschen führen und einen weiteren Mosaikstein in der Vorgabe "Herford ans Wasser" bilden. - Kortemeier Landschaftsarchitekten
Herford

Gewinner des Wettbewerbs für eine erlebbare Aa steht fest

Mehr Platz und weitere Spielkameraden bekommen die Kita-Kinder Benedikt (v. l.), Lotta, Marlon, Oskar, Paul und Louis. Im kommenden Jahr soll die evangelische Einrichtung einen Anbau bekommen, um eine weitere Gruppen aufnehmen zu können. - Susanne Barth
Löhne

Löhne braucht mehr Kita-Plätze

Hat die Ruhe weg: Für Christopher Rooney von der Goebenstraße ist der Pegel der Werre noch längst nicht bedrohlich. - Foto: Kiel-Steinkamp
Herford

Hochwasser an Werre und Aa

Informiert: Polizeihauptkommissar Dieter Linnenbecker mit Autofahrer Werner Dieckmann. - Dirk Windmöller
Löhne

Unfallflucht auf Parkplätzen nimmt zu

Die Polizei sichert am Unfallort Spuren - Nord-West Media
Bünde

Frau schwer verletzt - Unfallfahrer flüchtet 3

Erikabrunnen in Berlin: Neben eigenen Arbeiten war Heinz Spilker auch an Restaurierungen beteiligt. Der Brunnen war von Emil Cauer geschaffen und 1943 zerstört worden. 1982 wurde er nach Fotos restauriert. - Westkreuz-Verlag
Herford

Der Erschaffer des Hansebrunnens ist 90 Jahre alt geworden

Zufrieden: Vorstandsvorsitzender Peter Becker (l.) und Vorstandsmitglied Horst Prüßmeier vor der Verbandsversammlung. - Peter Steinert
Kreis Herford

Kredite kurbeln Geschäfte der Sparkasse an

realisiert durch evolver group