Unfall: Zwei Fahrzeuge prallten auf der Bünder Straße nahe der Einmündung Moorstraße zusammen. Ein Wagen landete im Graben. - © Foto: Ekkehard Wind
Unfall: Zwei Fahrzeuge prallten auf der Bünder Straße nahe der Einmündung Moorstraße zusammen. Ein Wagen landete im Graben. | © Foto: Ekkehard Wind

Spenge Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Spenge

Hücker-Aschen: Fahrer geriet auf der Bünder Straße ausgangs einer Rechtskurve in den Gegenverkehr

Bei einem Unfall auf der Bünder Straße in Hücker-Aschen sind am Mittwochnachmittag drei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 28-jähriger Renault-Clio-Fahrer mit seinem Wagen auf der Bünder Straße in Richtung Spenge unterwegs. In Höhe der Einmündung der Moorstraße habe er ausgangs einer scharfen Rechtskurve offenbar die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Er sei ins Schleudern geraten und frontal mit einem entgegen kommenden Nissan zusammengeprallt. Der Renault Clio landete im Straßengraben und blieb dort auf dem Dach liegen. Der 28-jährige Fahrer aus Bielefeld wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Nissan aus Minden und sein Beifahrer aus Porta Westfalica hätten leichte Verletzungen erlitten. Auch sie wurden in ein Krankenhaus gebracht...

realisiert durch evolver group