Viel zu entdecken: Das Foto ist von einem Rohbau aus entstanden, der heute wieder eine Baustelle ist. Die beiden Fachwerkhäuser sind erhalten geblieben. - © Karl Arnold (Sammlung Polster)
Viel zu entdecken: Das Foto ist von einem Rohbau aus entstanden, der heute wieder eine Baustelle ist. Die beiden Fachwerkhäuser sind erhalten geblieben. | © Karl Arnold (Sammlung Polster)

Mittwochrätsel Welcher Herforder Weg wurde hier zu einer Straße?

Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Herford. Jeden Mittwoch zeigen wir ein altes Foto, das Erinnerungen wecken soll. Wer eine dazu gestellte Frage beantworten kann, hat die Chance, in einer Verlosung einen von drei attraktiven Preisen zu gewinnen. Heute ist es der Ausflugsführer Wandertour – Kurzurlaub für Teutonen. Außerdem sind wir an persönlichen Erinnerungen zum gezeigten Foto interessiert.

Heute fragen wir: Welche Straße kommt heute dort an, wo auf dem Foto neben dem rechten Fachwerkhaus noch ein Parkplatz ist? Damals war es nur ein Weg.

Die Antwort senden Sie bitte bis zum nächsten Dienstag, 12 Uhr, als E-Mail an herford@nw.de oder per Post an die NW, Stichwort „Mittwochrätsel" Lübberstraße 15-17, 32052 Herford. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Auflösung mit einem aktuellen Vergleichsfoto und Ihren Erinnerungen veröffentlichen wir mit dem nächsten Mittwochrätsel. Viel Erfolg!

Copyright © Neue Westfälische 2017
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group