Rödinghausen Feuerwehr hilft dem Nikolaus

Löschgruppe trifft sich zum Tütenpacken

Rödinghausen. "Alle Jahre wieder" ist eines der bekanntesten deutschen Weihnachtslieder – in Rödinghausen lautet das Motto "alle Jahre wieder kommt der Nikolaus". Diesmal besucht der Mann im roten Gewand am Samstag, 8. Dezember, die Wiehengemeinde und wird gegen 17 Uhr am Haus des Gastes von hoffentlich vielen Besuchern in Empfang genommen.

Traditionell packt die Löschgruppe Rödinghausen die Tüten mit den Süßigkeiten. Dazu treffen sich die Mitglieder am 2. Dezember um 18 Uhr im Feuerwehrgerätehaus an der Westerbergstraße. Der Verkauf für die Gutscheine startet am Montag, 26. November. Diese können zum Preis von drei Euro pro Stück an folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden: Edeka Neukauf Schwenningdorf, Haus des Gastes Rödinghausen, Christa Kollmeier und Edeka Neukauf Bruchmühlen.

Copyright © Neue Westfälische 2016
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group