Rödinghausen Neues Geschäft für arabische Spezialitäten

Hanadi by Kollmeier: Hanadi El Khatib hat sich an der Alten Dorfstraße 19 niedergelassen

Annja Scheer

Rödinghausen. Bereits vor der Eröffnung des neuen Geschäfts "Hanadi by Kollmeier" standen am Samstag Neugierige bei wenig frühlingshaftem Wetter vor dem Laden. Pünktlich um 10 Uhr öffneten sich dann die Türen an der Alten Dorfstraße 19: Die junge Libanesin Hanadi El Khatib begrüßte ihre Kundschaft in den Räumen von Christa Kollmeier, die dort rund 40 Jahre ein Textilgeschäft führte. Auf rund 100 Quadratmetern werden nun eine Vielzahl arabischer Lebensmittel und Zutaten sowie Bioprodukte angeboten. "Später", so Hanadi El Khatib, "soll das Sortiment durch Textilien und Fleischprodukte erweitert werden." Zur Eröffnung konnten die Gäste schon mal libanesisches Gebäck kosten. Wer hier auf eine kalorienarme Spezialität hoffte, wurde enttäuscht. Der Verzicht fiel trotzdem schwer. Engagement und Unterstützung für die Geschäftsfrau kam auch von der Gemeinde Rödinghausen. Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer wünschte der Geschäftsinhaberin bei der Eröffnung viel Erfolg. Besondere Hilfe leistet die Werbe- und Aktionsgemeinschaft Rödinghausen, deren Mitglieder die "bunte Vielfalt in der Geschäftswelt begrüßen und auf einen kulturellen Austausch hoffen", so der erste Vorsitzende Siegfried Lux.

realisiert durch evolver group