Löhne Luftbild vom Weihnachtsbaum

Acht Meter hohe Blaufichte wurde von Bürgern gespendet

In den kommenden Tagen soll der Weihnachtsbaum mit Paketen und Schleifen geschmückt werden.
In den kommenden Tagen soll der Weihnachtsbaum mit Paketen und Schleifen geschmückt werden.

Löhne (indi). Frisch gesägt und gleich aufgestellt: Seit gestern steht eine rund acht Meter hohe Blaufichte auf dem Platz zwischen Musikschule und Werretalhalle. Der Stamm wurde in die eigens dafür installierte Hülse eingelassen. "Der Baum wurde von Löhner Bürgern gespendet", sagt Petra Lennemann von der Stadtverwaltung.

In den nächsten Tagen soll der Baum nicht nur eine Beleuchtung erhalten. Pakete und Schleifen sollen den Baum schön weihnachtlich wirken lassen. Das Bild entstand rund 15 Meter über dem Platz und wurde aus einem Steiger gemacht.

Copyright © Neue Westfälische 2016
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Teilen

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group