Backen leckere Waffeln: Lianna Jafaryan Larissa Koloczek, Denis Elezi-p.jpg Lianna Jafaryan, Larissa Koloczek und Denis Elezi von der Bertolt-Brecht-Gesamtschule kommen regelmäßíg in das Haus Werre und haben beim der feierlichen Baumerleuchtung für frische Waffeln und heißen Kakao gesorgt. - © Anke Marholdt
Backen leckere Waffeln: Lianna Jafaryan Larissa Koloczek, Denis Elezi-p.jpg Lianna Jafaryan, Larissa Koloczek und Denis Elezi von der Bertolt-Brecht-Gesamtschule kommen regelmäßíg in das Haus Werre und haben beim der feierlichen Baumerleuchtung für frische Waffeln und heißen Kakao gesorgt. | © Anke Marholdt

Löhne Gesamtschüler backen im Haus Werre

Engagement macht Spaß und eröffnet Berufsperspektiven

Löhne. Alfred Brinkmann hatte die wichtigste Aufgabe. Sehen konnte ihn kaum einer. Aber er bekam Applaus, als er auf Kommando zwischen kurzen Reden, Singen und Andacht den Weihnachtsbaum per Knopfdruck zum Leuchten brachte. Alfred Brinkmann ist mit über 80 Jahren einer der ältesten Bewohner des Wittekindshofer Wohnhauses an der Werrestraße Ecke Oeynhausener Straße in Löhne. Wie viele andere ist er vor zehn Jahren von einem der Wittekindshofer Wohnhäuser an der Ulenburg in den barrierefreien Neubau umgezogen. Die Tradition der feierlichen Baumerleuchtung am Freitag vor dem ersten Advent haben sie aus Ulenburg mitgebracht und seitdem mit Nachbarn und Bekannten an der Werrestraße gefeiert. Von Anfang an dabei waren Schülerinnen und Schüler der Oberstufe der Bertolt-Brecht-Gesamtschule...

realisiert durch evolver group