Löhne Vandalen zerstören Halterung für Mülltonne an der Werre

Stadt ist empört über Zerstörungswut. Tonne kann so nicht mehr am Kanuanleger aufgestellt werden

Löhne. Der Kanuanleger an der Schützenstraße ist ein beliebter Treffpunkt im Sommer. Viele Menschen bedeutet aber auch viel Müll: Damit Plastiktüten, Flaschen oder Pappbehälter nicht achtlos in die Gegend geworfen werden und so auch in die Werre gelangen können, hat die Stadt dort im Mai eine 240 Liter Mülltonne aufgestellt. Die Tonne ist wegen der Witterung und aus Hochwasserschutzgründen mittlerweile untergestellt, nur die Halterung blieb an Ort und Stelle. „Die wurde vergangene Woche total beschädigt", sagt Heike Nolte vom Amt für Stadtentwicklung empört. „So kann die Mülltonne nicht mehr aufgestellt werden." Eine Halterung für die verzinkte Stahlblechmülltonne im Hochwasserrückhaltebecken ist notwendig gewesen, damit die Tonne nicht unsachgemäß entfernt werden kann...

realisiert durch evolver group