Feiern ihr 20-jähriges Veranstaltungsbestehen: Sascha Müller (l.) und Mario Knicker sind Nebenerwebs-Discjockeys. Sie machten Musik für zahlreiche Abi-Partys aber auch unter der legendären Eichen legten sie auf. - © Ulf Hanke
Feiern ihr 20-jähriges Veranstaltungsbestehen: Sascha Müller (l.) und Mario Knicker sind Nebenerwebs-Discjockeys. Sie machten Musik für zahlreiche Abi-Partys aber auch unter der legendären Eichen legten sie auf. | © Ulf Hanke

Löhne Light 'n' Sound schmeißt Party zum eigenen 20. Geburtstag

Sascha Müller und Mario Knicker legen wieder in der Werretalhalle auf. Karten gibt es im Vorverkauf

Löhne. Die DJs von Light ’n’ Sound können eine Menge Anekdoten erzählen. Denn seit nunmehr 20 Jahren legen Sascha Müller und Mario Knicker Platten auf. Grund genug ihr Bestehen mit einer großen Party zu feiern. Dort, wo alles angefangen hat. In der Werretalhalle wollen die beiden Partymacher die Besucher am Samstag, 29. Oktober, zum Tanzen bringen. Vor 20 Jahren am 13. Januar 1996 fing alles an. Sascha Müller und Mario Knicker organisieren ihrer erste öffentliche Party. Die „Mega-Fun-Fete" fand in der Werretalhalle statt. „Die Stimmung war super und wir bekamen hervorragende Kritiken", erinnern sich die beiden Discjockeys zurück. Der Erfolg machte Lust auf mehr und so investierten sie in ihre erste eigene Anlage. „Damals wurde noch mit Vinyl und CDs aufgelegt und wir schleppten schnell acht bis zehn Kilos mit Musikmedien im Koffer rum...

realisiert durch evolver group