Unterschrift für 20 Jahre: WWN-Geschäftsführer Dieter Kaiser (l.) und Bürgermeister Rüdiger Meier unterschreiben den Vertrag. - © Myriam Domke-Feiner
Unterschrift für 20 Jahre: WWN-Geschäftsführer Dieter Kaiser (l.) und Bürgermeister Rüdiger Meier unterschreiben den Vertrag. | © Myriam Domke-Feiner

Kirchlengern Gemeinde Kirchlengern und Westfalen Weser Netz kooperieren

Konzessionsvertrag: Die Gemeinde Kirchlengern und Westfalen Weser Netz finden zusammen. Die Vereinbarung gilt für die kommenden 20 Jahre

Kirchlengern. Zwei gut gefüllte Aktenordner liegen auf dem Tisch. Vertreter der Gemeinde Kirchlengern sowie des kommunalen Netzbetreibers Westfalen Weser Netz und eine Rechtsanwältin sind ins Rathaus gekommen, um - wie Bürgermeister Rüdiger Meier sagt -, "einen historischen Moment zu begehen". Im Jahr 2013 lief der alte Konzessionsvertrag für Strom aus. Ursprünglich hätte der Folgevertrag im Sommer darauf unterschrieben werden sollen. Änderungen in der Rechtsprechung bezüglich Ausschreibungen und deren Kriterien brachten das Thema immer wieder auf die Agenda von Rat und Verwaltung. Nach zwei weiteren Jahre - und einem regen Schriftverkehr - war es jetzt soweit: Bürgermeister Rüdiger Meier und Dieter Kaiser von der Westfalen Weser Netz GmbH setzten ihre Unterschriften sichtlich zufrieden unter die fertigen Verträge...

realisiert durch evolver group