Kirchlengern

 - dpa
Kreis Herford

Tempokontrollen: Wo die Polizei am Mittwoch blitzt

 - dpa
Kreis Herford

Tempokontrollen: Wo die Polizei am Dienstag blitzt

Sexueller Übergriff auf eine 16-Jährige in Kirchlengern - picture-alliance/ dpa
Kirchlengern/Bünde

Übergriff: Jugendlicher belästigt 16-Jährige

Ein Beispiel aus der Nachbarschaft: In Bielefeld sind entlang vieler Straßen Blühflächen mit Wildblumen angelegt worden, wie hier an der Herforder Straße. Auch in den Stadtteilen Schildesche, Dornberg und Jöllenbeck sind solche Streifen zu finden. - Foto: Ralf Bittner||
Kirchlengern

300 Quadratmeter pro Jahr für Blumen

Bald wieder mit Leben gefüllt: Derzeit sind Schulhof und Flure noch still. Im Sommer soll die Kita starten. - Foto: K. Georgi
Kirchlengern

Umbau der Grundschule Häver soll bald starten

Feierstunde: Alexander Kirchner (v.l., Geschäftsführer), Moderatorin Judith Rakers, Martin Kirchner (Geschäftsführender Gesellschafter), Christian Sundermann (Marketingleitung und Vertrieb) und Torsten Hilker (Vertriebsleiter). - Foto: NN
Kirchlengern/Berlin

Kirchner Print.Media wird „Katalogdrucker des Jahres“

Drei Schleifen für drei Preise: Nicole Wächter präsentiert gemeinsam mit der gestromten Hündin Käthe Kruse die von der schönen Dogge gewonnenen Preise. - Foto: Katharina Georgi
Kirchlengern

Käthe Kruse ist weltweit die schönste Jungdogge

Shoppen an Heiligabend - erst recht, wenn es ein Sonntag ist. Viele Handelsketten und Marktbetreiber lassen ihre Läden im Bünder Land aber geschlossen. - dpa
Bünde/Kirchlengern/Rödinghausen

Heiligabend am Sonntag ist vielen heilig 1

Unterricht wird digitaler: Die Schüler der Jahrgangsstufe Joschi (12), Maja (12), Julius (11), Ioana (13) und Lina (12) mit Schulleiterin Antje Stuke, Bürgermeister Rüdiger Meier und Peggy Freudenreich vom Fachbereich Planen, Bauen, Technische Dienste. Im Hintergrund ist mit einem Tageslichtprojektor noch alte Technik zu sehen, die bald weichen muss. - Foto: Katharina Georgi
Kirchlengern

Sanierung legt Grundstein für digitales Lernen

Hans Kleine: „Nach diesem Verfahren sind 95 Prozent der Verschmutzungen entfernt." Im leeren Zustand erleben selbst die Mitarbeiter des Klärwerks das Belebungsbecken selten. Zuletzt vor zwölf Jahren, als die Belebungskerzen eingebaut worden sind. Kommt es jetzt zu einem Defekt der neuen Platten, muss ein Taucher diesen beheben. Die neue Technik soll 15 Jahre halten. - Susanne Barth
Löhne

Wie die Stadt Löhne ihr Abwasser reinigt

realisiert durch evolver group