Kirchlengern

Fern der Heimat: Mohamed Fadi Khamam mit Sandra Schoeß vom Akademischen Auslandsamt der FH Bielefeld. Mit dem Finger zeichnet er den Weg nach, über den er von Syrien nach Deutschland gekommen ist. - Grewe-König
Kirchlengern/Bielefeld

Dieser Flüchtling hat das Architekturstudium fest vor Augen

Wird wieder aufgepeppt: Gut Steinlake am Rande von Kirchlengern ist sicher eines der schönsten Gebäudekomplexe der Region - nur ein wenig altersschwach. Die Inklusia gGmbH aus Löhne will es in ein Kulturzentrum umwandeln. - NW
Kirchlengern

200.000 Euro für künftiges Kulturzentrum

Einfach lecker: Eva-Maria Böckelmann und Tochter Luise im Heidelbeerfeld. Die Sechsjährige zeigt die Früchte in einer Pappschachtel, ihre Mama hat einen Käsekuchen draus gebacken. - Haselhorst
Kirchlengern

Heidelbeeren aus Rehmerloh

Geehrt: Volker Paul (v.l.), Frank Peitzmeier und Lucianna Fieseler (40 Jahre), Siegfried Ueckermann (50 Jahre) und Tobias und Stefan Brinkmeier, sowie Eckhard Nordsiek wurden ausgezeichnet. - Friderieke Schulz
Kirchlengern

Ehrungen bei der Schützengesellschaft

Nachbarschaftsnetzwerk: Mehr als 280 Personen aus dem Bünder Land haben sich bereits bei Lokalportal registriert. - NW
Bünde

Erfolgreicher Start für das neue Lokalportal

 - NW
Kirchlengern

Hoher Schaden: Drei Autos aufgebrochen

Tanzender Abgang: Marion und Ulf Große-Loheide (Mitte) eröffneten als amtierendes Kaiserpaar den Ehrentanz am Samstagabend. Das Paar hat gern regiert und rechnet am Montag mit der ein oder anderen Träne bei der Übergabe der Königskette. Das vergangene Schützenjahr feierten sie bis in die Morgenstunden. - Friderieke Schulz
Kirchlengern

Auf ein letztes Tänzchen

Setzen sich für mehr Ausbildungsplätze ein: Die Sponsoren und Organisatoren des Widufix-Laufs präsentieren die bunten T-Shirts, in denen die Teilnehmer den Lauf absolvieren. Für die ersten 1.500 Teilnehmer, die sich anmelden, gibt es die Shirts kostenlos. - Foto: Björn Kenter
Kreis Herford

Beim Widufix-Lauf finanziert das Startgeld Ausbildungsplätze

Übergabe des Vereinsbanners: Horst Hartmann (v.l.), Kerstin Ottensmeier, Michael Busolt, Astrid Neuhäuser und Ex-Schriftführerin Petra Rullkötter. - Privat
Kirchlengern

Verein "Kultur offensiv" hat neuen Vorstand gefunden

realisiert durch evolver group