An der Laterne: Das Wohn- und Geschäftshaus rechts im Bild wurde irgendwann mit Fassadenplatten zugenagelt. Heute ist es wieder ein Schmuckstück und beherbergt eine Galerie. - © Foto: Klaus König (Sammlung Polster)
An der Laterne: Das Wohn- und Geschäftshaus rechts im Bild wurde irgendwann mit Fassadenplatten zugenagelt. Heute ist es wieder ein Schmuckstück und beherbergt eine Galerie. | © Foto: Klaus König (Sammlung Polster)

Herford Fachwerk hinter Platten versteckt

Herford. Jeden Mittwoch zeigen wir ein altes Foto, das Erinnerungen wecken soll. Wer eine dazu gestellte Frage beantworten kann, hat die Chance, in einer Verlosung einen von drei attraktiven Preisen zu gewinnen. Heute ist es das Buch Wandertour - Kurzurlaub für Teutonen. Außerdem sind wir an persönlichen Erinnerungen zum gezeigten Foto interessiert. Heute fragen wir: Wie heißt die Straße, die durch das Bild führt? Die Antwort senden Sie bitte bis zum nächsten Dienstag, 12 Uhr, als E-Mail an herford@nw.de oder per Post an die NW, Stichwort "Mittwochrätsel" Lübberstraße 15-17, 32052 Herford. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Auflösung mit einem aktuellen Vergleichsfoto und Ihren Erinnerungen veröffentlichen wir mit dem nächsten Mittwochrätsel in der kommenden Woche. Viel Erfolg!

realisiert durch evolver group