Bei der Polizei abgegeben: Ein Umschlag mit viel Geld. - © picture alliance / ZB
Bei der Polizei abgegeben: Ein Umschlag mit viel Geld. | © picture alliance / ZB

Herford Ehrlicher Finder bringt der Polizei mehr als 1.000 Euro

Herford. Am Mittwoch gegen 13 Uhr betrat ein 42-jähriger Mann aus Herford die Räume der Polizeiwache an der Elverdisser Straße und überraschte den diensthabenden Beamten mit der Übergabe eines Briefumschlages. Das Besondere an dem Kuvert war der Inhalt: insgesamt 1.050 Euro Bargeld, die der ehrliche Finder kurz zuvor auf dem Gehweg des Lübberlindenweges entdeckt hatte. Die Banknoten werden nun von der Polizei amtlich verwahrt. Hinweise auf den Eigentümer liegen bislang noch nicht vor.

realisiert durch evolver group