Weitblick: Radio deinfm sucht kreative Abimottos 2017, wie zum Beispiel hier das der Karla-Raveh-Gesamtschule. - © Radio deinfm
Weitblick: Radio deinfm sucht kreative Abimottos 2017, wie zum Beispiel hier das der Karla-Raveh-Gesamtschule. | © Radio deinfm

Radio Herford sucht das beste Abitur-Motto

Wettbewerb: Deinfm sponsert die Kosten für einen DJ für den Abiball

Kreis Herford. Radio deinfm, das junge Programm von Radio Herford, hat einen Wettbewerb für Abiturjahrgänge gestartet, für den am 26. März Einsendeschluss ist. Der Jugendsender spendiert einen eigenen DJ für den Abiball. Wenn der Abijahrgang schon einen DJ hat, ist das auch kein Problem. Radio Herford deinfm sponsort die  Kosten für den DJ mit bis zu 500 Euro. Jede Schule, die dieses Jahr einen Abijahrgang hat und feiert, kann mitmachen. Gesucht wird das beste Abi-Motto. Und so macht ihr mit: Ladet bis zum 26. März 2017 ein Foto von eurem Abimotto über das Gewinnspielformular hoch, das ihr auf der Seite radiodeinfm.de findet. Alles ist möglich bei den Fotos. Zur Not schreibt das Motto auf ein Blatt Papier, fotografiert es und ladet es hoch. Egal wie, seid dabei. Am 27. März  gehen alle bis dahin eingegangenen Fotos auf dem Instagram-Account und auf der Facebookseite von Radio deinfm online. Und dann startet die Abstimmung. Bis zum 7. April, 15 Uhr, haben alle Jahrgänge und ihre Freunde Zeit zu voten. Am Ende gewinnt das Bild mit den meisten Likes auf Facebook und Instagram zusammen. Der Gewinner wird am Sonntag, 9. April 2017, in der deinfm-Chartshow  live ab 18 Uhr auf Radio Herford und im Radio deinfm-Stream auf radiodeinfm.de bekannt gegeben.

realisiert durch evolver group