Der scheidende Vorsitzende: Steffen Kampeter bei der Feierstunde zu 70 Jahre CDU OWL in Herford. - © Ulf Hanke
Der scheidende Vorsitzende: Steffen Kampeter bei der Feierstunde zu 70 Jahre CDU OWL in Herford. | © Ulf Hanke

Herford/Gütersloh Steffen Kampeter gibt den Vorsitz der CDU in OWL ab

Ebenfalls legt er das Amt des stellvertretenden Landesvorsitzenden nieder

Herford. Am Rande der Feierlichkeiten zum 70-jährigen Bestehen der CDU in Ostwestfalen-Lippe wurde am Samstagvormittag in Herford bekannt, dass der Mindener Bundestagsabgeordnete Steffen Kampeter seine Ämter als OWL-Bezirksvorsitzender und stellvertretender Landesvorsitzender abgibt. Ein Nachfolger ist bereits im Gespräch. In Herford, wo die Partei vor 70 Jahren gegründet wurde, ist sie am Samstag zu ihrer Jubiläumfeier zusammengekommen. Dabei verbreitete sich die Nachricht, dass Kampeter seine Ämtern niederlegt. Gegenüber der Neuen Westfälischen bestätigte er diese Nachricht. Vor mehr als einem Jahr hatte der heute 52-Jährige am Rande einer Klausurtagung in Oerlinghausen noch gesagt, er wolle sich keineswegs aus der Vorstand des CDU-Bezirks Ostwestfalen-Lippe zurückziehen. Dass Kampeter seine Ämter abgibt, ist allerdings ...

realisiert durch evolver group