Im alten Gebäude wird noch einmal ordentlich gefeiert. - © ralf bittner
Im alten Gebäude wird noch einmal ordentlich gefeiert. | © ralf bittner

Herford Party im alten Fla Fla, Baustart im neuen Gebäude

Ralf Bittner

Herford. Mit Feuerzangenbowle, DJs und Bands feiert das Autonome Jugendzentrum Fla Fla, Goebenstraße 66, am Samstag, 26. Dezember, seine Nachweihnachtsparty. Mit dabei sind die Bands "White Coffee (Reggae/ Blues/ Jazz/ Funk) aus Herford und "Poetry" (Jazzy Hip Hop Beats" aus Osnabrück und die DJs "Jonspecta & Loy (Reggae/Dancehall/Jungle), " Tek A Dee" (Reggae/Dancehall) und "RUZ" (Jungle/Drum?N? Bass/Breakbeat). Beginn ist um 20 Uhr. Schon zwei Tage später, am Montag, 28. Dezember, soll ab 8 Uhr mit den Arbeiten im gerade vom Trägerverein Haus, Diebrocker Straße 2, begonnen werden. Los geht?s mit einem Frühstück. Danach soll das Haus vom Dachboden bis in den Keller entrümpelt werden, damit überhaupt gebaut werden kann. Infos über die Aktivitäten im Fla Fla an der Goebenstraße gibt es auf www.flafla.de, Infos über Baufortschritt und benötigte Unterstützung am neuen Standort, der 2017 bezogen werden soll, auf dem Blog flaflabaut.blogsport.eu

realisiert durch evolver group