Enger

In der Werkstatt: Ariane Baumeier (l.) und Margret Hellmann treffen sich einmal in der Woche, um gemeinsam zu werkeln. Foto: Kai-Sören Kerkhoff - Kai-Sören Kerkhoff
Enger/Spenge

Puppenherstellung: Alles in Handarbeit

Überglücklich: Seit vier Tagen sind Jochen Schlüter (l.) und Horst Raacke ein Ehepaar. Den Bund der Ehe haben sie mit besonderen Ringen besiegelt – den Enger-Ringen in blau und türkis. - Foto: Andreas Sundermeier
Enger

Zwei Engeraner Männer trauen sich

Ortsschild der Widukindstadt Enger - Mareike Patock
Enger

Neues Politik-Forum für junge Menschen im "Zebra"

Sarah, Mathis, Niklas, Leon und Lennart landeten im oberen Mittelfeld ihrer Altersklasse. - WGE (Elke Kuge)
Enger

Kopfrechner-Team aus Enger mit guter Leistung

Mit Urkunden und Blumen bedankte sich der Vorstand und der Sängerkreis OWL (hinten v.l.) Norbert Aschoff, Dieter Boxhammer, Ursula Ebmeyer (vorne v.l.)Gudrun Aschoff und Monika Wöhrmann bei den drei Jubilaren (v.l.) Günter Potthoff, Ilse Potthoff und Elfie Ebert. - Jette Momberg
Enger

Sängergemeinschaft Westerenger ehrt Mitglieder

Der Vorsitzende Gerd Althoff (Mitte) öffnet das Kleinbahnmuseum, Dieter Freitag (l.) stellt mit seiner Nimbus aus dem Jahr 1950 einen Teil der Dekoration und Dieter Brock berät bei der Weinauswahl. - Alexandra Wilke
Enger

Weinfest im Kleinbahnmuseum Enger

Ungewohntes Design: Die neue, elektronische Sirene auf dem Dach des Feuerwehrgerätehauses Enger, die der stellvertretende Feuerwehrchef Arndt Höpker inspiziert, ist wesentlich lauter und leistungsstärker als das alte Modell. - Foto: Ekkehard Wind
Enger

Enger setzt auf Sirene mit Power

So war es im letzten Jahr: Dieter Brock (v. l.), Thomas Bandt und Gerd Althoff bieten mit Wein, Zwiebelkuchen und entsprechend herbstlicher Dekoration das richtige Ambiente für ein geselliges Weinfest. - Alexandra Wilke
Enger

Weinfest im Kleinbahnmuseum


Umfrage

realisiert durch evolver group