Enger

In bunten Kleidern sangen die TeenStones" am Sonntag beim Café-Konzert in der Galerie des Gerberei-Museums. Im Hintergrund zeigten sie Fotos auf einer Leinwand. - STEFANIE BOSS
Enger

„TeenStones“ singen im Engeraner Gerberei-Museum

 - dpa
Kreis Herford

Tempokontrollen: Wo die Polizei am Dienstag blitzt

Frühlingsfrischer Siegertisch:  Mohammed Al Mohamed (v. l.), Mohamed, Scherzad Al Soleman, Zeynab und Margret Giesselmann freuen sich über die Auszeichnung für die schönste Tischdekoration. Martina Chudzicki zeigt den Picknickkorb, der an die „Initiative „Willkommen in Enger" ging. - Foto: Jeannine Gehle
Enger

Schlemmen in der Maiwiese

Kleine Ballkünstler: Helena (v.l.), Klara, Chiara, Lucy, Neomi, Celine und Alina waren mit voller Begeisterung dabei. - Foto: Jeannine Gehle
Enger

SC Enger begeistert Mädchen fürs Kicken

Beim ersten Aufbau dabei: Robin Scheffer (v. l.) , Philipp Berg, Lukas Berg, Christian Lange, Kilian Janßen, Mia Janßen und Vivian Janßen von der Jugendfeuerwehr freuen sich mit Reiner Müller (Volksbank) und Wehrführer Michael Rogowski über das neue Mannschaftszelt. Foto: Britta Bohnenkamp-Schmidt - Britta Bohnenkamp-Schmidt
Enger

Neues Mannschaftszelt für Jugendfeuerwehr Enger

Hier soll die Skulptur nach Ansicht des Initiativkreises auf dem Königin-Mathilde-Platz stehen. - Fotomontage: Matthias Rasche
Enger

Mathilde-Skulptur für die Stadt Enger

Die Umgestaltung des Gerberei-Vorplatzes war ein Projekt, das im ersten ISEK festgeschrieben war. Für die Umsetzung gab es Fördermittel. - Mareike Patock
Enger

Enger entwickelt neue Ideen für die Innenstadt

Die neue Lampe: Inge Nienhüser (v.l.), Thomas Meyer, Dorothea Bröring, Andreas Ruprecht und Frank Rottmann zeigen das Lampenmodell von der Seite. - Andreas Sundermeier
Enger

Strom sparen: Neue LED-Straßenleuchten für die Stadt

In diesem Fall ist der Tankdeckel vorne: Daniel (4. v. l.) schließt die Ladepistole an. Philipp, Leon, Umweltpädagogin Christiane Pfingst, Bürgermeister Thomas Meyer, Schulleiter Ulrich Henselmeyer und Anne Stracke-Hoberg von Westfalen Weser Energie schauen zu. Fotos: Mareike Patock - Mareike Patock
Enger

Unterricht auf vier Rädern am Gymnasium Enger

Fachmann: Werner Freitag von den Naturfreunden Enger erklärte Ruth Stoll mit Svenja (3, v.l.), Sam (6), Elias, Levi (beide 8) und Marcel (6) die Windühle mit ihren Mahlwerken. Die Kinder bestaunten alte Werkzeuge und Schaufeln.Foto: Stefanie Boss - STEFANIE BOSS
Enger

Erster Mühlentag der Saison in Enger


Umfrage

realisiert durch evolver group