Wahlen und Ehrungen bei der Löschgruppe Westerenger: Beisitzer Frank Bockermann (v.l.), Kassenprüfer Tim Prechtl, Schriftführer Roland Betke, stellvertretender Löschgruppenführer Christian Spiller, Kassierer Michael Koch, Holger Westphal, Wehrführer Michael Rogowski, Löschgruppenführer Klaus Bockermann und Holger Klann. - © Stefanie Boss
Wahlen und Ehrungen bei der Löschgruppe Westerenger: Beisitzer Frank Bockermann (v.l.), Kassenprüfer Tim Prechtl, Schriftführer Roland Betke, stellvertretender Löschgruppenführer Christian Spiller, Kassierer Michael Koch, Holger Westphal, Wehrführer Michael Rogowski, Löschgruppenführer Klaus Bockermann und Holger Klann. | © Stefanie Boss

Enger Löschgruppe Westerenger war fleißig

21 Einsätze: Wehr bei vielen Veranstaltungen aktiv. Teilnahme am Feuerwehr-Infotag 
und der Weihnachtsbaumsammlung. Vorstand ist bestätigt

Stefanie Boss

Enger. Zu 21 Einsätzen musste die Löschgruppe Westerenger im vergangenen Jahr ausrücken, darunter ein Großbrand. Dies teilte Schriftführer Roland Betke anlässlich der Jahreshauptversammlung mit. Doch auch außerhalb der Einsätze haben die Blauröcke in 2017 eine ganze Menge zu tun gehabt. „Eine wichtige Veranstaltung, auch im Hinblick auf Mitgliederwerbung, war der Feuerwehr-Infotag im September", sagt Roland Betke. Auch führte die Löschgruppe die 47. Weihnachtsbaumsammlung im Ortsteil Westerenger durch und spendete hieraus jeweils 850 Euro an die örtliche Grundschule, den Kindergarten sowie das Johannes-Falk-Haus in Hiddenhausen. Auch nahmen die Kameraden an zahlreichen Lehrgängen und Seminaren teil. Für die beste Dienstbeteiligung – jeweils 100 Prozent – wurden Tobias Garczarek, Leon Prechtl, René Rakowski und Jan Wißmann ausgezeichnet. Für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Löschgruppe Westerenger erhielten Holger Westphal (40 Jahre) und Holger Klann (25 Jahre) eine Urkunde. Vorstand wurde gewählt Auch Vorstandswahlen standen auf der Tagesordnung. Dabei wurden Kassierer Michael Koch, Schriftführer Roland Betke, Beisitzer und Unterkassierer Frank Bockermann und die Unterkassierer Stefan Göhner und Jochen Köster im Amt bestätigt. Kassenprüfer sind Stefan Kauer und Tim Prechtl. Die Löschgruppe Westerenger hat derzeit 29 aktive Mitglieder. Neue sind jederzeit willkommen und eingeladen, an den Dienstabenden, jeweils freitags nach dem 1. und 15. eines Monats, vorbeizuschauen.

realisiert durch evolver group