Anzeige

Nachrichten aus Enger

Ran ans Holz: Wilhelm Fürhoff - an der Motorsäge - und Karsten Leonhardt vom Bauhof Spenge machen die Rabatten der Stadt wieder schön. Sie kürzen Sträucher und Bäume und setzen auch den einen oder anderen Busch "auf den Stock". - Andreas Sundermeier
Spenge/Enger

Bäume und Sträucher werden gestutzt

Alle Hände voll zu tun: Wenn der neunjährige Magnus seine zwei Euro Taschengeld wöchentlich in Cent-Münzen ausgezahlt bekäme, wäre er beim Zählen gut beschäftigt. - Andreas sundermeier
Enger/Spenge

Verzicht auf Centstücke bleibt umstritten

Mit innovativen Kostümen und jeder Menge Freude feierten die Senioren im AWO Bildungszentrum Belke-Steinbeck die fünfte Jahreszeit. - Franz Purucker
Enger

Senioren feiern die fünfte Jahreszeit

Phantombild: Nach diesem Mann sucht die Polizei. - Polizei
Enger

Polizei sucht nach diesem Mann

Ruhige Umstellung: Vielen Bankkunden aus Enger und Spenge macht die IBAN keine Probleme. Trotzdem gibt es Schwierigkeiten, sich die 30-stellige internationale Kontonummer zu merken. - Verwendung weltweit, usage worldwide
Enger/Spenge

IBAN bereitet Frust, aber kaum Probleme

Bunt bebildert: Phantasievolle Zeichnungen ergänzen die Erzählung von Jim Knopf und Lukas, dem Lokomotivführer, die Anke Stange ausgesucht hat.FOTO: BOHNENKAMP-SCHMIDT - Britta Bohnenkamp-Schmidt
Enger

Ausflug nach Lummerland

Anzeige

Mittagstipp

Anzeige

Sport im Kreis Herford

Anzeige

realisiert durch evolver group