Nachrichten aus Enger

Blumen und Urkunden: Für langjährige Verbundenheit zum Hausfrauenbund Enger zeichnete die erste Vorsitzende Loni Tielbürger (stehend, 3.v.l.) Ruth Hörmann, Gisela Lange, Hildegard Fleer, Gertrud Säger, Helga Schubert (hintere Reihe v.l.) sowie (sitzend v.l.) Helene Schubert, Hannelore Rottmann und Gerda Wahl aus. - Foto: Martina Chudzicki
Enger

Hausfrauenbund Enger bestätigt Vorstand

Mitarbeiter sind wertvoll: Ralf Fritze (v.l.), Martin Pollpeter, Susanne Hübner, Klaus Bockermann, Marcel Matzerath und Ralf Bockermann sind stolz auf die Auszeichnung. - Andreas Sundermeier
Enger

Bockermann Fritze ist ein ausgezeichneter Arbeitgeber

Mittagstipp

Sport im Kreis Herford

Endlich klappt es wieder: Fabian Breuer (mit Ball) feierte mit dem TuS Spenge im Viertelfinale des DHB-Amateur-Pokals einen verdienten 30:25-Sieg gegen die HSG Bergische Panther., - Jennifer Damkröger
Spenge

Spenger Handballer stehen im Pokal-Halbfinale

TGH-Delegation: Cara Jöllenbeck (v.l.), Emily Clark, Lea Reimer, Kimberly Kohl, Katharina Riffel und Malena Derksen in Dortmund. - privat
Dortmund

Eiskunstläuferinnen der TG Herford holen zwei NRW-Titel

Eine seltene Spielszene: Der Spenger Kreisläufer Gordon Gräfe kommt im Spiel bei Lit endlich einmal frei zum Wurf. Sein Gegenspieler Mario Bergen (r.) kann nicht mehr eingreifen. Im Pokal-Viertelfinale will der TuS eine bessere Leistung abliefern als zuletzt. - Jörg Wehling
Spenge

TuS Spenge will endlich zurück auf die Erfolgsspur

realisiert durch evolver group