Am Dienstag steht fest, wer in die Fußstapfen der Sieger der Goldenen Else 2016 "Fratelli Vaienti" tritt.  - © Björn Kenter
Am Dienstag steht fest, wer in die Fußstapfen der Sieger der Goldenen Else 2016 "Fratelli Vaienti" tritt.  | © Björn Kenter

Bünde Online-Abstimmung für die Goldene Else freigeschaltet

NW-Bandwettbewerb: Fünf Bands sorgen auf dem Frühlingsfest in Bünde für ein vielfältiges fünfstündiges Musikprogramm

Björn Kenter

Bünde. Am Samstagabend haben auf der Bühne am Tönnies-Wellensiek-Platz fünf Bands Ihre Songs zum NW-Bandwettbewerb um die Goldene Else performt.Noch bis Dienstag können Nutzer jetzt für Ihren Favoriten abstimmen.

Fünf Bands aus der Region kämpfen um den Hauptpreis, eine CD-Produktion im Wert von 1.500 Euro. Abgestimmt werden konnte per Stimmzettel direkt vor der Bühne. Aber auch Online können Sie noch Ihrem Favorit zum Sieg verhelfen. Die Online-Abstimmung ist ab jetzt möglich. Musikfreunde können unter www.nw.de/goldelse bis Montag, 22. Mai, 23.59 Uhr, für ihren Favoriten abstimmen.

Umfrage

Bandwettbewerb Goldene Else 2017: Welche Band soll in diesem Jahr die "Goldene Else" gewinnen?

Ergebnisse

Copyright © Neue Westfälische 2017
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group