Ausbildungsbeginn: Auszubildende für Gesundheits- und Krankenpflege am Lukas-Krankenhaus Bünde. - © LUKAS-KRANKENHAUS
Ausbildungsbeginn: Auszubildende für Gesundheits- und Krankenpflege am Lukas-Krankenhaus Bünde. | © LUKAS-KRANKENHAUS

Bünde Lukas-Krankenhaus begrüßt den Pflegenachwuchs

Ausbildungsstätte für Gesundheits- und Krankenpflege: 27 junge Menschen fingen am 1. Oktober ihre Ausbildung in der stationären und ambulanten Versorgung von Patienten

Bünde. Junge Menschen auf die Realität ihres zukünftigen Berufs vorzubereiten und ihnen die entsprechende Handlungskompetenz zu vermitteln, dies ist das Ziel der Ausbildungsstätte für Gesundheits- und Krankenpflege am Lukas-Krankenhaus Bünde. Die Ausbildungsstätte für Gesundheits- und Krankenpflege bietet zusammen mit ihrem Kooperationspartner, dem Herz- und Diabeteszentrum NRW in Bad Oeynhausen, insgesamt 75 Ausbildungsplätze zur/zum Gesundheits- und Krankenpflegerin/-pfleger an. Pro Ausbildungsjahr sollen 25 neue Kräfte ausgebildet werden. Die Ausbildung der ersten 27 neuen Kräfte begann bereits am 1. Oktober und soll insgesamt drei Jahre dauern. Für die theoretische Ausbildung der zukünftigen Pflegekräfte müssen 2.100 Stunden absolviert werden. Die praktische Ausbildung in einem Betrieb umfasst insgesamt 2.500 Stunden. Am Ende müssen die Auszubildenden eine staatliche Prüfung ablegen, um ihr Examen zu erhalten. Die Praxiseinsatzorte sind das Lukas-Krankenhaus Bünde, das EvangelischeKrankenhaus Enger, das Herz- und Diabeteszentrum NRW in Bad Oeynhausen, die Mühlenkreiskliniken, das Krankenhaus Lübbecke, die Diakoniestationen im Kirchenkreis Herford, die Ambulanten Pflegedienste der AWO-Service gGmbH und die "Reha-Kliniken" Johanniter-Ordenshäuser, die Klinik Bad Oexen, die Klinik am Rosengarten und die Gollwitzer-Meier-Klinik. Zu den Schülern der Gesundheits- und Krankenpflege gehören Elena Balliet, Manuel Berg, Lara Josephine Brochhaus, Lina Burlage, Angelina Dell, Pia Doberenz, Gabriela Domanski, Charlotte Henriette Dreier, Luca Johanna Eickmeyer, Lucia Goldstein, Julia Heidemann, Miriam Hörsken, Patrizia Kaufer, Jo-Ann Kemminer, Julia Knaub, Sonja Loheide, Michelle Mehnert, Lara Müller, Catherine Neese, Maybritt Pahmeyer, Veronika Reimer, Vanessa Schäfer, Jana Elena Schildan, Gina Tiemeyer, Sibel Tuncer, Hannah Luise Windmöller und Marina Zumbrock.

realisiert durch evolver group