Kreis Herford

Liegt noch brach: Weder an der Straße Karrenbruch, noch auf dem angrenzenden Geländer der EWB, auf dem der Rettungswagen stationiert werden soll, sind Bauarbeiter bislang aktiv. Wann sich das ändern könnte, ist noch nicht klar. - Krämer
Bünde

Weiter warten auf die Rettungswache


Noch recht träge: Erst seit gut einer Woche sind die vier jungen Turmfalken auf der Welt. Ein weiteres Ei liegt unausgebrütet im Giebel. Dessen Schlupflöcher sind groß genug für die Eltern. Und auch die Küken können demnächst raus auf Beutejagd. - Felix Eisele
Löhne

Flauschiger Nachwuchs im Klinkergiebel


Schild gegen wilden Müll in Löhne an der Nordbahnstraße, Roland Wieg, Hans-Wilhelm Bökamp, Bernd Poggemöller - Felix Eisele
Löhne

Eine Ansage gegen wilden Müll 2


Körnig: Hans Kleine, Leite des Klärwerks, zeigt den Klärschlamm auf einem Spachtel. - Dirk Windmöller
Löhne

Städten droht eine Klärschlamm-Krise 1


Spezialisten: Dirk Frank (links), Geschäftsführer des EDV-Hauses DFPronet, und sein Mitarbeiter Andre Schröder erklären die Idee, wie das Spenger Unternehmen bei der weltweiten Durchsetzung einer neuen Kryptowährung dabei sein könnte. Foto: Andreas Sundermeier - Andreas Sundermeier Andreas Sund
Spenge

Spenger will Kryptowährung etablieren


Sport im Kreis Herford






Herzlich willkommen: TGE-Abteilungsleiter Mark Nölting (knieend r.) freut sich über die Verstärkung durch Markus Kleihaus (stehend v. l.), Andres Priebe und Arne Sacher sowie Anna Tschöpe. - privat
Bünde

Verstärkung für die TG Ennigloh kommt vom Nachbarn



realisiert durch evolver group