- © picture alliance / dpa
| © picture alliance / dpa

Versmold Zur-Mühlen-Gruppe übernimmt Gutfried

Versmold (dpa). Die Zur-Mühlen-Gruppe übernimmt die Heinrich Nölke GmbH mit Sitz in Versmold (Kreis Gütersloh) und damit die Marke Gutfried. Das bestätigte eine Sprecherin der Nölke-Gruppe am Donnerstagabend.

Zuerst hatte die „Lebensmittelzeitung“ über den Verkauf berichtet, der noch unter dem Vorbehalt des Kartellamtes steht. Eine Entscheidung ist für Januar 2015 angekündigt. Beide Seiten machen keine Angaben zum Kaufpreis.

Anzeige

Geschäftsführer Frank Nölke begründet den Verkauf laut Pressemitteilung mit der Sicherung des Unternehmens in einem „schwieriger werdenden Marktumfeld“. Zum Unternehmen gehören vier Werke an drei Standorten in Versmold (Nordrhein-Westfalen), Waren/Müritz (Mecklenburg-Vorpommern) und Wusterhausen (Brandenburg).

Die Zur-Mühlen-Gruppe aus Böcklung in Schleswig-Holstein ist im Besitz von Clemens Tönnies, gehört aber nicht zur Tönnies-Gruppe.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
Anzeige


realisiert durch evolver group