Gisela Sykora stimmt mit Christel Pieper, Margot Melcher (v.r.) und den Besucherinnen Lieder an. - © FOTO: KARIN PRIGNITZ
Gisela Sykora stimmt mit Christel Pieper, Margot Melcher (v.r.) und den Besucherinnen Lieder an. | © FOTO: KARIN PRIGNITZ

Schloß Holte-Stukenbrock Mit Holter Liedern fröhlich in den Advent

Schloß Holter Landfrauen feiern erstmals im "Kaffeeschuppen" / Gisela Sykora hat ihr Akkordeon dabei

Schloß Holte-Stukenbrock (kap). Das 20-jährige Bestehen im vorigen Jahr hatten die Landfrauen Schloß Holte zum Anlass genommen, ihr adventliches Beisammensein neu zu gestalten. Nicht mehr zur Kegelkugel zu greifen, sondern in großer Runde bei Kaffee, Kuchen und Musik miteinander zu klönen, sei so gut angekommen, "dass wir es in diesem Jahr wiederholt haben", sagt Gisela Pieper.

Diesmal hatte sie einen Gast mitgebracht, der für Fröhlichkeit und gute Unterhaltung steht. "Ihr habt sie sicher schon erkannt", vermutete die Teamsprecherin. "Sie ist auf den Bühnen in Schloß Holte-Stukenbrock zu Hause." Auch den Adventskaffee der Holter Landfrauen begleitete Gisela Sykora mit ihrem Akkordeon.

Anzeige

Zusammen mit den 37 teilnehmenden Frauen stimmte sie Landfrauen-Lieder, Holter Weisen und auch das eine oder andere Glühwein-Lied an. "Lustig soll’s ja auch sein", betonte Landfrauen-Teamsprecherin Christel Pieper.

Sie konnte den Frauen bereits eine kurze Vorschau auf das kommende Vierteljahr geben. Zu den Höhepunkten zählt die Besichtigung des Eierlikör-Paradieses in Herzebrock-Clarholz. Ebenfalls im Februar werden die Landfrauen das Laienspieltheater der Kolpingfamilie Kaunitz besuchen.

Noch einmal in Erinnerung wurde der Bastelabend im Liemker Pfarrheim gerufen. 27 Frauen waren von Magdalene Schniedermann in die Geheimnisse des Filzens eingeweiht worden. Außerdem hatte es eine Klönrunde bei leckerem Eier- und Beerenpunsch gegeben.

"Das ist super gut angekommen", bestätigte Christel Pieper. Viele positive Stimmen hatte sie vernommen. Derzeit haben die Holter Landfrauen 85 Damen in ihren Reihen. Der nächste Termin ist die Jahreshauptversammlung, die Ende Januar stattfinden wird.

Anzeige
Anzeige
Anzeige


realisiert durch evolver group