Andrang: Mit mehr als 100 Ausstellern lockt die Rietberger Besuchermesse Jahr für Jahr mehr Interessenten ins Rietberger Schulzentrum. An eine räumliche Erweiterung ist bereits gedacht. - © Birgit Vredenburg
Andrang: Mit mehr als 100 Ausstellern lockt die Rietberger Besuchermesse Jahr für Jahr mehr Interessenten ins Rietberger Schulzentrum. An eine räumliche Erweiterung ist bereits gedacht. | © Birgit Vredenburg

Rietberg Berufemesse wird Selbstläufer

Die Zahl der Aussteller war noch nie zuvor so groß

Rietberg. Weit mehr als 2.500 Besucher und 108 Informationsangebote aus den Bereichen Wirtschaft, Hochschule, öffentlicher Dienst, sowie Studien- und Berufspraxis: Die Rietberger Berufemesse erfreut sich wachsender Beliebtheit. "Die Zahl der Aussteller war diesmal so hoch wie nie zuvor", freut sich Organisator Thomas Hönemann. Mittlerweile stoße die inzwischen 11. Veranstaltung im Kern des Schulzentrums zwar an ihre räumliche Kapazitätsgrenze, neue Optionen seien aber wahrscheinlich, wenn die Gesamtschule im nächsten Jahr mit einsteige. "Gespräche über eine Zusammenarbeit laufen bereits", verrät Hönemann. Dass in der gut gemischten Ausstellerliste aus regionalen und weit angereisten Anbietern erstmals auch die Londoner Dockland Academy vertreten war, erfüllt den stellvertretenden Schulleiter des Gymnasiums Nepomucenum mit besonderem Stolz, denn "die Uni ist mit dem Wunsch...

realisiert durch evolver group