Anzeige

Nachrichten aus Rheda-Wiedenbrück

Vorbereitungen für die neue Anlage: Auf dem Gelände der alten Kläranlage wird ein Loch ausgebaggert, in dem ab den Sommerferien eine so genannte Bowl den Skatern ein besonderes Fahrfeeling in den Kurven bescheren soll. - FOTO: MARION POKORRA-BROCKSCHMIDT
Rheda-Wiedenbrück

Flora Westfalica baut eine Skateanlage für 290.000 Euro

Spielen "Newsboys" in New York: Die Jugendlichen erarbeiten das 17. Musical der Ernst-Barlach-Realschule.
Rheda-Wiedenbrück

Zeitungsjungen tanzen, singen und spielen

Genießen den Applaus: Die Musiker Ulf-Guido Schäfer (v.l.), Rachel Frost und Malte Refardt haben Blumen bekommen. - Foto: E. Kusch
Rheda-Wiedenbrück

Hausmusik vom Feinsten

Einander zugewandt: Die Gruppe "Endstation Sehnsucht" der Alltagsmenschen steht an der Hauptstraße. - Foto: Waltraud leskovsek
Rheda-Wiedenbrück

Alltagsmenschen beim verkaufsoffenen Sonntag

Vor den drei Buchen an der Mittelhegge: Klaus Geppert (Gartenbauingenieur, v.l.), Susanne Westermann (stellvertretende Geschäftsführerin) und Ralf Hammacher (Geschäftsführer) zeigen mit Skateboard, Fahrrad, Saxofon und Flügel, was die Flora Westfalica so alles zu bieten hat - für Besucher und für Rheda-Wiedenbrücker. - Foto: Marion Pokorra-Brockschmidt
Rheda-Wiedenbrück

Flora Westfalica bietet neue Programme für Touristen an

Rheda-Wiedenbrück

Der Nachlass von Hubert Hartmann

Anzeige

Sport im Kreis Gütersloh

Hindernis genommen: Sophie Vosswinkel vom ZRFV überquert auf Saturday Night einen Oxer. - Foto: Voss
Schloß Holte-Stukenbrock

ZRFV trägt erstmals Vierkampf aus

robstart-10-dalkelauf9827.jpg - Foto: Becker
Gütersloh

Klassiker bietet auf drei Strecken die Chance zum Formtest

gleim-alexander-antritt-g.jpg - Foto: M. Nieländer
Harsewinkel

Starkes Team bei der Jagd aufs Treppchen

Ausgezeichnet: Die Sender Irina Wall, Rudolf Wall, Linda Wendt, Klaus-Peter Beimdiek und Mattis Enskat (v.l.). - FOTO: NW
Schloß Holte-Stukenbrock

Rudolf Wall ist der Sender des Jahres

Dominanz: Jannis Flaskamp (l.), Torschütze zum 3:0 für RW Mastholte, ist auch hier vor Lukas Suchy am Ball. - FOTO: H. MARTINSCHLEDDE
Rietberg

Landesligist zieht sicher ins Pokalfinale ein

Klarer Sieg zum Saisonabschluss: Die Holter Nummer 1 Kristin König und ihre Kolleginnen vom TTSV II steigen in die NRW-Liga auf.
Schloß Holte-Stukenbrock

TTSV-Mädels spielen in eigener Liga


Anzeige
realisiert durch evolver group