Nachrichten aus Halle

Provisorium: Die CDU-Senioren haben sich daran gewöhnt, dass ein Waldweg zwischen Postweg und Wanderparkplatz asphaltiert wurde. Der Vereinbarung zum Trotz haben sie nun beantragt, den Weg nach Abschluss der A?33-Bauarbeiten nicht wieder zurückzubauen. - Foto: Uwe Pollmeier
Halle

CDU-Senioren fordern Erhalt der Straße

Spuren des Feuers: Der vordere Teil der Scheune, in dem sich die Werkstatt befand, ist komplett ausgebrannt. Hier war der Brand entstanden und hatte sich über die Mauer hinweg in Richtung Kartoffellager ausgebreitet. Durch den Qualm und die Löscharbeiten ist der Schaden jedoch viel größer, als auf den ersten Blick erkennbar. - Foto: Uwe Pollmeier
Halle

Feuer vernichtet gesamte Kartoffelernte

Einmarsch des Moderators: Thomas Tappe als »Tappendooly« zieht mit Bodyguards in den Festsaal ein. - Herbert Gontek, HK
Halle

Tappendooly und Klacks Dreier

Künsebecks möglicher Einkaufsplatz: Auf dem ehemaligen Firmengelände des Steinbruchs Müller erörtern die Spaziergänger ihre Vision einer Ortsmitte mit einem nahegelegen Lebensmittelladen. - Foto: Ekkehard Hufendiek
Halle

Ideenrundgang durch drei Haller Stadtteile

Der Kaiserschmarrn - Foto: Heiko Kaiser
Halle

Neues Angebot: Drive, learn and sleep

Intensives Feuer: Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte der Werkstattbereich in voller Ausdehnung. Mit geballter Kraft und einer sehr guten Wasssversorgung bekam die Feuerwehr die Lage schnell unter Kontrolle. - Foto: Herbert Gontek
Halle

Scheunenbrand am Postweg

Sport im Kreis Gütersloh

Routinier: Frederik Brand gehört zu den erfahrenen Spielern der HSG Rietberg-Mastholte II und darf sich nach dem klaren Sieg im Vereinsderby bereits auf die Rückkehr in die Handball-Bezirksliga freuen. - Henrik Martinschledde
Kreis Gütersloh

HSG Rietberg-Mastholte II hat den Aufstieg vor Augen

Ausrufezeichen: Die Rietberger Hochspringerin Franziska Rehkemper überquerte in der Bielefelder Seidensticker Halle 1,56 Meter und wurde damit Vizemeisterin der Jugendklasse U18. - Tom Finke
Gütersloh

Trümpfe der LG Kreis Gütersloh stechen

Emotionen: Als sie als nach einem starken Finale als Siegerinnen ausgerufen wurden, konnten die Tänzerinnen von "La Futura" ihr Glück kaum fassen. - Daniela Rees
Gütersloh

Tänzerinnen von "La Futura" bejubeln den ersten Sieg

Startstempel: Oliver Niggenaber vom FC Greffen schickte Sven Schwotzer und Carsten König (v.l.) auf den Weg durch die schöne Landschaft an der Ems. - Markus Nieländer
Harsewinkel

Greffener Crosstourenfahrt stellt alle zufrieden

realisiert durch evolver group