In Halle ist ein Fußgänger beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst worden. - © dpa
In Halle ist ein Fußgänger beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst worden. | © dpa

Halle Fußgänger in Halle von Auto erfasst

Matthias Schwarzer

Halle. Auf der Alleestraße in Halle hat am Samstagabend eine Autofahrerin mit ihrem Wagen einen Fußgänger erfasst. In Höhe der Straße Klingenhagen wollte der Fußgänger die Straße überqueren. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei dem Unfallopfer um einen 75-jährigen Mann. Er wurde bei der Kollision schwer verletzt und wurde nach notärztlicher Erstversorgung in ein Bielefelder Krankenhaus gebracht. Der Opel Corsa der 59-jährigen Autofahrerin wurde sichergestellt.

realisiert durch evolver group