Gütersloh Gütersloher Mieter bemängeln marode Heizungen

Die Senioren in den 115 Wohnungen Am Bachschemm und an der Dalkestraße bemängeln seit Jahren eine kalte Heizung und viel Dreck

Gütersloh. Die Mieter der Wohnungen Am Bachschemm und an der Dalkestraße sind verärgert. Sie fühlen sich von der Hausverwaltung im Stich gelassen. Das Außengelände sei verkommen, das Treppenhaus schmutzig, und die Heizung bleibe kalt. Zustände, die die Bewohner bereits vor sechs Jahren bei der verantwortlichen Aachener Siedlungs- und Wohnungsbaugesellschaft anprangerten. Nun schaltet sich der Gütersloher Seniorenbeirat ein - und es kommt Bewegung in die Sache. 115 Mietwohnungen umfassen die Komplexe Am Bachschemm sowie Dalkestraße 1 und 3. Hier leben überwiegend Senioren ab 60 Jahren - meist allein. Viele von ihnen seien mit den Wohnbedingungen unzufrieden, sagt Erika Dorka. Sie lebt seit knapp zehn Jahren in einer Wohnung Am Bachschemm. Die meisten Probleme bereite aktuell die Heizung. "Bei 20 Grad hört sie auf zu heizen. Wärmer wird es nicht", sagt Dorka...

realisiert durch evolver group